1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

schluß mit Humax!

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von cineast007, 20. Juni 2008.

  1. cineast007

    cineast007 Neuling

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Ich kaufe heute ein neues HD fähiges Gerät und sende meinen PR1000 zurück! Seit 7 Monaten ist Humax nicht fähig meine Tonaussetze die nach Update kamen zu beheben und heute mit Supportleiter Hrn Matschak hab ich nur **********ngerede gehört! Kein Wille zur Problemlösung.

    Verbreitet diese Nachricht! Genug mit diesen Unternehmen, denen Kunden egal sind, die Testgeräte auf den Markt bringen, keine Lösungen bieten!

    Ich kann mir auch nicht erlauben fehlerhafte Stahlträger auszuliefern!
     
  2. JaVusÖ

    JaVusÖ Gold Member

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    1.091
    Ort:
    Bosporus
    AW: schluß mit Humax!

    Nenne mir ein Hersteller für Unterhaltungselektronik der perfekte bugfreie Hardware/Software/Firmware ausliefert......es gibt kein!
     
  3. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: schluß mit Humax!

    Das ist wie bei Microsoft. Dort ist der zahlende Kunde ein ewiger Betatester.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: schluß mit Humax!

    Nur gibts bei MS im Gegensatz zu Humax noch öfters updates und neue Software.
     
  5. cineast007

    cineast007 Neuling

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    3
    AW: schluß mit Humax!

    Genau darum gehts, auch um die Art und Weise, ich hab jetzt mit Premiere gesprochen und die haben mein Problem analysiert und glauben es liegt gar nicht am Receiver sondern am Signal, auf diese Idee ist bei Humax 7 Monate keiner gekommen!

    Mein apple tv, ipod, maus usw. kriegen regelmäßig updates!

    Wer nicht auf seine Kunden hören will muß fühlen, und zum Glück gibt es heute einfache Möglichkeiten der Verbreitung! Also weitersagen!

    In Östereich haben wir die Möglichkeit die EM in HD zu sehen aber ohne Dolby! Das hat mich echt in Rasche gebracht!
     
  6. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: schluß mit Humax!

    In Rasche kommt man eher nicht, aber man kann rasch in Rage geraten, wenn etwas falsch läuft. :D

    P.S. Bitte den Kalauer nicht allzu ernst nehmen.
     
  7. Bärnhard

    Bärnhard Gold Member

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.070
    Ort:
    nähe Graz
    AW: schluß mit Humax!

    Da stimmt bei deinen einstellungen etwas nicht, denn bei mir funktioniert DD über sat allerdings mit einem PACE
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2008
  8. JaVusÖ

    JaVusÖ Gold Member

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    1.091
    Ort:
    Bosporus
    AW: schluß mit Humax!


    Viele sind sowieso nicht in der Lage ihre Geräte zu bedienen.;)
     
  9. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: schluß mit Humax!

    In der Tat liegen viele Probleme auch an der falschen Bedienung, aber das ist streng genommen auch ein Fehler des Designs: CE-Geraete muessen so entworfen sein, dass keine (oder kaum) Fehler in der Bedienung moeglich sind.

    Allerdings scheint speziell bei der DVB-Hard- und Software das Problem irgendwie tiefer zu liegen - mir kommt es so vor, als ob nach jedem Entwicklungsprojekt die gesamte Mannschaft (oder Dienstleister) gefeuert werden und das naechste Projekt "from scratch" angefangen wird. Anders kann ich mir es nicht erklaeren, dass die gleichen Probleme schon seit Jahren (Jahrzehnten) andauern und es von Generation zu Generation keine Besserung gibt. Es scheint einfach jeglicher "Lerneffekt" zu fehlen....
     
  10. cineast007

    cineast007 Neuling

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    3
    AW: schluß mit Humax!

    an Bärnhard und JaVusÖ

    Vorher lesen, dann denken und dann antworten.


    an Charly1511

    Deutsche Sprache, schwere Sprache:D
     

Diese Seite empfehlen