1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechtes Signal, bzw. kein Signal

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von M.B., 8. Oktober 2013.

  1. M.B.

    M.B. Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe einen Samsung TV D8090 mit eingebautem Tripple Tuner und nutze eine Sat-Schüssel mit einem Quattro LNB. Schüssel und LNB ca. 10 Jahre alt. Bild im Normalfall perfekt.

    Im TV Gerät ist ein CI Plus Modul und die entsprechende Karte für die HD Plus Sender.

    In letzter Zeit häufen sich die Störungen mit folgender Auswirkung: Mosaiksteinchen bis hin zum total Ausfall des Bildes mit der Fehlermeldung kein Signal oder Signal zu schwach. Irgendwann ist das Bild dann wieder da, als wenn nichts gewesen wäre.:mad:

    An einem zweiten TV in einem anderen Raum, habe ich diesen Fehler noch nicht festgestellt, allerdings habe ich dort keine HD Plus Karte.


    Woran könnte es liegen, was kann ich checken?

    LNB nicht OK?
    Schüssel nicht richtig ausgerichtet?
    oder? oder? oder?

    Mit freundlichen Grüßen

    Manfred
     
  2. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.320
    Zustimmungen:
    3.202
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: Schlechtes Signal, bzw. kein Signal

    Der wird dafür verantwörtlich sein, gerade wenn die Signalqualität zeitweise wieder voll da ist, kann sich der Spiegel ja schlecht von allein wieder ausgerichtet haben.
     
  3. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.763
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Schlechtes Signal, bzw. kein Signal

    Welche Sender fallen aus ?

    Wurden alle Kabelverbindungen auf Korrision überprüft ?
     
  4. freundlich

    freundlich Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2009
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    LCD Panasonic 55",
    Vu+ DUO² mit 4 Tunern und 4 Satkabel
    T90, Astra, Hotbird, 28,5, Eurobird 9°
    AW: Schlechtes Signal, bzw. kein Signal

    Vorsicht, wenn deine Receiver direkt am LNB angeschlossen sind, hast Du einen Quad LNB


    Gruß
     
  5. M.B.

    M.B. Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Schlechtes Signal, bzw. kein Signal

    Hallo,

    @ eheimz

    Im Prinzip trifft es jeden Sender. Im Moment ist es gerade Sat 1 wo es komplett kurzzeitig weg war. Der andere TV lief einwandfrei weiter. Ist doch kurios, oder?
    An der Schüssel habe ich noch nichts kontrolliert.

    @ freundlich

    Ok, dann ist ein Quad LNB.

    Kann es nicht doch an der HD Plus Geschichte liegen, da der andere TV ja läuft?
     
  6. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.320
    Zustimmungen:
    3.202
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: Schlechtes Signal, bzw. kein Signal

    Wetten dass, wenn du das HD+ Modul entfernst die anderen Sender trotzdem gestört sind.

    Kannst ja morgen mal, die Kabel vom Quad LNB innen oder außen tauschen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2013
  7. M.B.

    M.B. Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Schlechtes Signal, bzw. kein Signal

    @ seifuser

    Guten Morgen,

    Gute Idee, werde ich heute nachmittag, sofern trocken, ausprobieren.
    Danke für den Tipp.

    Gruß
    Manfred
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.102
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Schlechtes Signal, bzw. kein Signal

    Es gibt unterschiedliche Empfangs"stärken" zu unterschiedlichen Zeiten sowie auch andere Gegebenheiten von Störungen auf dem Downlink ......
    Es kann also auch sein das die Antenne einen Empfang genau an der Grenze hat wo Kleinigkeiten viel ausmachen....

    P.S. ja, auch wenn der eine Receiver immer geht kann das sein .... der kann an einer kürzeren Leitungsweg haben (somit weniger Verlust bis zum Empfänger), es kann dort ein Receiver stehen der eine andere Signalschwelle hat und mit weniger Signal auskommt etc. etc. etc. etc.

    ----
    Korrision = Korrosion
     
  9. M.B.

    M.B. Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Schlechtes Signal, bzw. kein Signal

    @

    satmanager


    Heisst für mich, LNB testen durch tauschen der Ansschlüsse, ggf. LNB austauschen, bei Austausch gleichzeitig mit einem Sat-Finder die Schüssel neu ausrichten!

    Wäre das die richtige Vorgehensweise?

    Gibt es eine Empfehlung für einen Sat-Finder für den Hausgebrauch?

    Gruß

    Manfred
     
  10. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.102
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN

Diese Seite empfehlen