1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechtes Bild beim Plasma TV

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von bigkingxxl1, 23. Januar 2006.

  1. bigkingxxl1

    bigkingxxl1 Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Sindelfingen
    Technisches Equipment:
    JVC PD42b50BJ
    D- Box Nokia
    Premiere Sport
    Anzeige
    Ich habe ein Problem, mein Plasma TV hat ein absolut schlechtes bild.
    Es handelt sich um einen Plasma JVC PD- 42 B 50 BJ.
    Wenn ich z.b. Fussball über meine Premiere D- Box Marke Nokia schaue,
    und die Kamera bewegt sich etwas schneller, dann sind um die spieler lauter kleine Quadrahte zu sehen und der Rasen sieht auch aus wie aus lauter Quadrahten.Also nicht natürlich. Das gleiche problem ist bei Formel 1.
    Auch ohne die D- Box ist das Bild nicht berauschend,
    eigendlich schlechter als bei meinem alten Röhrengerät....

    An was könnte das liegen, vieleicht hat jemand ein ähnliches Problem....
    Ich empfange Kabel Fernsehen.

    MFG
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Schlechtes Bild beim Plasma TV

    Die "kleinen Quadrate" haben nichts mit Deinem Fernseher zu tun, sondern sind ein Zeichen für eine zu geringe Datenrate im digitalen Fernsehen. Dabei handelt es sich um die so genannten Makroblöcke von 8x8 Pixel Größe, in die das Bild zerteilt und kodiert wird.

    Je schneller sich der Bildinhalt ändert, desto größer ist die Datenrate, die für eine qualitativ ausreichende Übertragung notwendig ist. Eine Live-Übertragung, insbesondere bei Sportereignissen, ist ein regelrechter Bandbreitenfresser, weshalb die Blockbildung hier am meisten auffällt.

    Hinzu kommt, dass Dein Plasmaschirm ja vermutlich um einiges größer als Dein alter Röhrenfernseher ist. Deshalb fällt Dir das besonders auf.

    Dass das Bild auch ohne D-Box schlechter als bei Deinem alten Röhrengerät ist, ist ebenfalls leider normal. Die neuen Bildschirme, sei es Plasma, LCD oder Rückprojektoren, kommen nun einmal noch nicht an die Qualität einer Bildröhre heran. Da stecken einfach ein halbes Jahrhundert Entwicklung drin, das darf man nicht vergessen.

    Hinzu kommt noch, dass die neuen Bildschirme nur eine feste Auflösung haben. Das bedeutet, dass das Fernsehbild, das ja unterdessen in verschiedenen Auflösungen vorliegen kann (PAL B/G, HDTV, etc.), immer erst auf die Auflösung des Bildschirms umgerechnet werden muss. Bei dieser Umrechnung kommt es zu prinzipbedingt zu Qualitätseinbußen.

    Tja, so ist leider die schöne neue Fernsehwelt. Das wird leider in den Hochglanzprospekten verschwiegen.

    Gag
     
  3. bigkingxxl1

    bigkingxxl1 Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Sindelfingen
    Technisches Equipment:
    JVC PD42b50BJ
    D- Box Nokia
    Premiere Sport
    AW: Schlechtes Bild beim Plasma TV

    Vielen dank erstmal für die ausgiebige Antwort.

    Kann es aber auch an einem zu schwachen Signal vom Kabelanbieter oder
    von einem schlechten Antennenkabel kommen??
    Ein Media Markt Mitarbeiter meinte, ein zweit Gerät verstärker könnte
    vieleicht besserung bringen.
     
  4. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: Schlechtes Bild beim Plasma TV

    Das ist im digitalen Bereich kreuzweise wurscht ob das Signal stark oder schwach ist. Ein fehlerfreies DVB Signal ist ein fehlerfreies DVB Signal und eine miese Bandbreite ist und bleibt einfach eine miese Bandbreite.
    Das Bild wird nicht besser - da kannst du quasi machen was du willst.

    Ist ähnlich wie bei Kamera Handys. Wenn du einen VGA Chip drinnen hast, ist das Bild halt 640x480 Pixel gross und auf DIN-A3 sieht das halt mies aus...
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Schlechtes Bild beim Plasma TV

    Das betrifft zunächst nur den analogen Empfang.
    Die "neuen" Bildschirme müssen ja, wie gesagt, das Bild recht aufwändig umrechnen. Dazu muss u.a. der Zeilensprung entfernt werden (deinterlacing), usw. Bei diesen Verfahren wirkt sich ein analoges Bildrauschen als sehr störend aus, wodurch hier die absolderlichsten Effekte auftreten können. Das bekommt man nur durch ein besseres Eingangssignal in den Griff. Evtl. hat der Fernseher ja eine Funktion zur Rauschverminderung. Dadurch wird das Bild zwar etwas unschäfer, aber dafür ruhiger.

    Im digitalen Bereich ist es so, wie der Kaiser schrieb: Es geht oder es geht nicht. Ein Verstärker bringt da nichts.
    Wenn das digitale Signal zu schwach ist, dann kommt es zu massiven Bildfehlern, u.a. auch große Klötzchen, Standbilder, abgerissene Bilder usw. Mag sein, dass Dich da der MM-Mitarbeiter etwas missverstanden hat.

    Gag
     
  6. bigkingxxl1

    bigkingxxl1 Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Sindelfingen
    Technisches Equipment:
    JVC PD42b50BJ
    D- Box Nokia
    Premiere Sport
    AW: Schlechtes Bild beim Plasma TV

    Ich schaue leider noch analog fernsehen. Komme aus BaWü da sind wir noch nicht so weit.:) :) Habe grad einen zweit Gerät Verstärker angeschlossen und das Bild ist besser geworden. Beim Premiere schauen muss ich es noch testen.

    Danke für die Antworten:winken:


    MFG
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Schlechtes Bild beim Plasma TV

    Wie gesagt: Im digitalen Bereich bringt der Verstärker nichts, wenn Du nicht vorher wirkliche Ausfälle hattest.
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.655
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Schlechtes Bild beim Plasma TV

    Gag, schreibt sehr ausführlich, korrekt und richtig. Ich würde Dir die Antwort geben: Wer sich einen LCD oder Plasma für ganz normales PAL-Fernsehen in der Auflösung holt, ist selbst schuld... *

    *-Natürlich nicht wirklich, Werbeindustrie, Herstellerfirmen und letztlich der Verkauf gaukeln eine schöne flache Plasma-Welt vor die es nicht gibt, das grenzt für mich nah eine Vortäuchung falscher Tatsachen.

    Erst HDTV wird einen Qualitätssprung via LCD/Plasma zu Tage bringen. Alles andere in Mumpitz. Wir sollten Bedenken wann unser Fernsehstandard entwickelt wurde und für welche Bildgrößen.
     
  9. bigkingxxl1

    bigkingxxl1 Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Sindelfingen
    Technisches Equipment:
    JVC PD42b50BJ
    D- Box Nokia
    Premiere Sport
    AW: Schlechtes Bild beim Plasma TV

    Richtig Foren Gott.
    Ich bin noch am überlegen ob ich digital via Kabel BW oder Satelitenanlage
    nehme. Mit HDTV wirds dann bestimmt super. Im moment habe ich halt noch analog und es war halt ärgerlich ein Plasma Gerät für über 2000 euro zu Kaufen und dann ein miserables Bild zu haben. Wie du gesagt hast mit HDTV denke ich ist das Problem dann gelöst.
     
  10. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Schlechtes Bild beim Plasma TV

    Das Bild würde aber gut zu seinem 106 cm Möchtegern-NTSC-Plasma passen. :eek:
     

Diese Seite empfehlen