1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechtes Bild bei ARD

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Flymann, 6. Juli 2014.

  1. Flymann

    Flymann Neuling

    Registriert seit:
    5. Juli 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    so da bin ich als neuer bei Euch im Forum natürlich auch mit einem Problem
    welches mir bis dato noch keiner hat lösen können..
    Ich finde so ein Forum richtig gut.!!
    Die Verkäufer in den großen Märkten haben eh irgendwie keine Ahnung.
    Also das ist die Hardware:
    Digitales Kabel über Unity Media.
    Receiver Samsung DCB B 2706
    Fernseher Panasonic TX 32 LX 85 F
    Recorder Panasonic DMR EH 60
    Ich habe alles nach BDA angeschlossen, soweit so gut.
    Nur ich bekomme auf dem ARD Kanal wenn ich mit dem Recorder ARD
    Aufnehmen will ein mieses Bild (Ameisenkrieg).
    alle anderen Programme sind gut .
    Fernsehen ist ok.
    Halt nur Aufnehmen und nur ARD ist mies.
    So und nun brauche ich mal gescheite Tips.
    Schönen rest Sonntag.
    Thomas
     
  2. satkurier

    satkurier Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Schlechtes Bild bei ARD

    mal digitale sender suche in panasonic machen

    der hat einen dvb-c hd tuner

    wie sieht hd sender aus z.b: ard hd zdf hd arte hd

    hd modul besorgen
    http://www.unitymedia.de/privatkunden/fernsehen/hardware/

    oder einen reciver von unitymedia wo man aufnehmen kann in hd

    Recorder Panasonic DMR EH 60 kann nur analog aufnehmen
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.210
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Schlechtes Bild bei ARD

    Ein HD Modul gibt es nicht! Das ist ein CI+ Modul.
    HD kann auch so empfangen werden für "das Erste" ist das vollkommen überflüssig.
     
  4. Flymann

    Flymann Neuling

    Registriert seit:
    5. Juli 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Schlechtes Bild bei ARD

    Hallo zusammen,
    mache ich da vieleicht nicht doch was falsch?
    Muß ich das Antennen kabel auch mit dem Recorder verbinden oder reicht
    das Scart Kabel aus?
    Grüße
    Thomas
     
  5. UlliD58

    UlliD58 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Schlechtes Bild bei ARD

    Der Panasonic TX 32 LX 85 F hat nur einen Analogtuner, kann weder DVB-C noch DVB-T.
    Hat auch nichts mit dem Problem zu tun. Flymann klagt über die schlechte ARD-Aufnahme mit seinem analogen Festplattenreceiver.

    @Flymann:

    Man kann ARD auch über den Digitalreceiver aufnehmen, allerdings kann man dann kein anderes Programm gucken. Vorraussetzung ist ein zweites Scartkabel vom Receiver (VCR) zum Festplattenrecorder (AV2)
     
  6. Flymann

    Flymann Neuling

    Registriert seit:
    5. Juli 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Schlechtes Bild bei ARD

    Hallo zusammen,
    so ich habe durch Zufall den Fehler gefunden.
    Wenn ich die Antennenkabel mit der Hand umschließe ist das Bild gut.
    Frage welches Kabel ist dafür geeignet.?
    Bei Conrad gibt es welche mit Ferritkern und Goldkontakt für ca 17€
    Wäre das denn soetwas?
    MFG
    Thomas
     
  7. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Schlechtes Bild bei ARD

    Ferritkern war für 100Hz-Röhren-TVs früher mal wichtig. Einfach ein mehrfach geschirmtes etwas teureres. Die meisten Leute kaufen Billigkabel und meckern dann über schlechten Empfang. Kein Wunder! Muss natürlich kein Vermögen kosten das Kabel, aber es sollte schon was vernünftiges sein!
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2014
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.210
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Schlechtes Bild bei ARD

    Die Fertikerne bringen nichts (die bringen für 100Hz garnichts da die Feritkerne nur dazu da sind das keine Störungen aus dem Gerät kommen, mit 100Hz hat das rein nichts zu tun.
    Besser ein Antennenkabel (zB. von Clicktronic) kaufen damit bist Du auf der Sicheren Seite. Keine NoName Ware oder irgendwas von HAMA kaufen
     
  9. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Schlechtes Bild bei ARD

    Fürs Schlafzimmer habe ich mir mal ein langes Kabel im Fachhandel konfektionieren lassen. Kostete zwar ein bisschen was, aber dafür hält es schon seit Jahren alles aus: Wir treten drauf, 2 Türen kratzen drüber - hält!
     

Diese Seite empfehlen