1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechteres Bild mit Inline-Verstärker?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von marcoeisemann, 6. August 2003.

  1. marcoeisemann

    marcoeisemann Junior Member

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Es ist aber eine 80er Schüssel.

    Das LNB ist nicht defekt, da die analogen Bilder bei meinem Opa, meinem kleinen Bruder und meinem Vater (haben alle Analogreceiver) optimal rüberkommen. Auch wenn ich bei mir einen analogen Receiver anschließe, funktioniert das einwandfrei.

    Eigentlich ist eine dBox ja relativ "unempfindlich" bzgl. Signalschwankungen. Hatte vor dem ALPS-LNB eins von Morgan's (das LNB, welches ursprünglich bei der Schüssel dabei war) dran (twin) und da war das mit dem Wetter genauso.
    Bei den analogen Receivern wird das Bild übrigens auch sehr schlecht, wenn's mal schifft.

    Direkt neben der Schüssel steht so ne fette Tanne. Die Äste sind zwar nicht vor der Schüssel, aber eben nebendran. Kann es vielleicht daran liegen, dass das Signal dadurch verschlechtert wird?
    Wenn ja, kann ich da nicht viel machen - die Bäume stehen schon ein paar Jahrzehne da. Mein Opa killt mich, wenn wir die eine Tanne fällen *g*.

    Naja, werde morgen mal ein Bild machen und es hier reinstellen. Dann könnt Ihr schauen, ob da irgendwas im Weg ist.

    <small>[ 08. August 2003, 22:46: Beitrag editiert von: marcoeisemann ]</small>
     
  2. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    In den Signalweg hängende Äste abschneiden/kürzen sollte reichen. Das mit der Tanne würde auch den extremen Pegelabfall bei Regen erklären.
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Ja, könnte hinkommen !!

    Das der Digitalreceiver etwas hätte, kann man also auch ausschliesen wenn die analogen Receiver auch das Bild schlecht werden.
    Beim anderen LNB war es genauso, Schüssel ist 80 cm, langt, ansonsten wäre es auch bei Sonnenschein schlechter, vielleicht wirklich die Äste die durch den Regen schwerer werden durchhängen, mehr "" vor "" der Schüssel schaukeln.
    Wenn abschneiden ( falls ervorderlich ) nicht geht, ( wegen drohender Straftat breites_ ) die Schüssel vielleich ein paar Meterchen seitlich versetzten.

    digiface
     
  4. marcoeisemann

    marcoeisemann Junior Member

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Also das mit dem Abschneiden geht schon (habe gerade mit meinem Opa darüber gesprochen).
    Straftat wäre es ja nicht, aber ich glaube nicht, dass er begeistert wäre, wenn ich mit meinem Vater den Baum da umniete winken

    Mach' nachher das Bild.
    Geht halt momentan noch nicht, weil gegenüber von uns gebaut wird und ich sonst direkt in der Baustelle stehe - sieht man ja aus wie Sau, wenn man da reinlatscht.
    Die machen ungefähr um 19 Uhr Feierabend, dann kann ich das machen.
     
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Und das Du mir dann ja duscht, nicht das ich dann mein Schreibtisch da abstauben muss, hab ich noch nie gemacht !! sch&uuml

    digiface
     
  6. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Da muß was bei Dir im weg sein, das Naß wird oder die Äste in den Signalweg hängt. Kathrein hat 75 und 90 cm Schüsseln. Dein Nachbar hat aber keinen Empfang, als wäre er am Kabel, sondern als hätte er Sat-TV, bei dem alles funktioniert l&auml;c
    Qualitätiv gibt's da digital keinen Unterschied, analog ist Kabel natürlich um Welten schlechter als Sat, außßer dass es keine Spikes bei intensiven Farben gibt, die man bei Sat-Analog nur mit sauteuren Receivern verhindern kann.

    Ich bin dann auch mal auf das Foto heute Aben gespannt. Aber Du solltest Dich am besten hinter die Schüssel stellen und EXAKT in die Richtung fotografieren, in die der Feedarm zeigt, damit man das auch genau beurteilen kann. Mehrere Bilder sind natürlich auch nicht schlecht, ist immer so schwarz/weiß hier mit dem vielen Text l&auml;c

    <small>[ 09. August 2003, 13:23: Beitrag editiert von: Gummibaer ]</small>
     
  7. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Im Kabel in unserer Region bekommt die Telekom das Sat1 und RTL Bild nicht Spikefrei hin !!

    Bei mir, über Sat, sind keine Spikes sch&uuml !!

    Die müssten es aber können, aber T.........

    digiface
     
  8. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Alles nur eine Frage der Güte...
    Ab ner 100er mitm vernünftigen LNB sollten selbst Baumarktreceiver ein spikefreies Bild zaubern können...
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    133.053
    Zustimmungen:
    16.460
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Och die gibts im Kabel auch, und das ständig. Bei Sat hatte ich sawas maximal 2-3x im Jahr.
    Gruß Gorcon
     
  10. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Was für eine güte meinst du? sch&uuml