1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechter Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von tron22, 25. November 2008.

  1. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.869
    Zustimmungen:
    506
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    AW: Schlechter Empfang

    Werter Falke, für die aufgeregte Schreibe fehlt der Anlass! tron22 hat im Erstbeitrag Unterpegel von 59 dB(µV) mitgeteilt, die nach Einbau eines Linienverstärkers um 6 bis ? dB verbessert wurden. Das Fehlen exakter Daten hast du ja schon selbst festgestellt. Damit ist es pure Spekulation, dass bei unbekannter Netzstruktur ein größerer Verstärker besser ist. Somit gilt für beide Zitate:
    Das kann durchaus sein, ist aber nicht zwangsläufig. Was Gorcon gemeint hat ist klar, aber bei wörtlicher Laienauslegung wäre sogar jeder weitere Linienverstärker unzulässig. Statt solcher Geplänkel kann man sich ja vielleicht hf-technisch auf drei Planungsprinzipien verständigen:

    1.) Verstärker dürfen weder unter- noch übersteuert werden.
    2.) Überdimensionierte Verstärkung ist zu vermeiden, da selbst ohne Übersteuerung von Verstärker und Endgeräten eine starke Dämpfungseinstellung das C/N nachhaltig verschlechtert.
    3.) Nach jedem Verstärker sollte die max. passive Netzdämpfung < 30 dB betragen (Technische Richtlinie von KBW und vermutlich auch KDG).

    Wer das einhält, darf selbst zwei Verstärker unmittelbar hintereinander anbringen. In Altnetzen mit eingeputzten 60 Ohm-Altkabeln ist die Einhaltung der 30 dB-Richtlinie -insbesondere bei Vollbandbetrieb- oftmals nicht möglich.

    So einverstanden, oder immer noch echauffiert?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2008
  2. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Schlechter Empfang

    Bim Schreiben war ich derart gelassen (!), ansonsten hätte ich dies anders formiliert!
    Wie war das mit "Saulus..."? Trifft doch nun doch eher für Dich zu, zumindest enttäuschen mich auch jetzt (zu meiner Überraschung!!!) wieder einige Deiner Aussagen.
    Ich habe Dich ernsthaft als Fachmann zu schätzen gelernt, obwohl einige Dinge teils, zumindest hier im Forum, übertrieben waren. Aber besser als oberflächlich bestimmte Dinge/ Zusammenhänge zu mißachten, daher dort meine prinzipielle Zustimmung auch wenn ...

    Nicht dass Du nachfolgende Dinge mißverstehst, mit einigen Aussagen bin ich "bei Dir", aber eine bestimmte Begriffwahl läßt mich sehr stark an bestimmte "Kenntnisse" zweifeln, ich verstehe Dein Handeln nicht mehr!

    Die Verwendung dieses völlig falschen Fachbegriffes ist erschreckend, da kann ich mich nur wundern und verabschiede mich damit aus diesem Thema, da mir nicht daran gelegen ist Dich zu ...

    Also nichts von Aufgeregtheit oder sonstigem.

    Der Falke

    @heulnet, ich habe Dich nie "zur Schnecke" gemacht! Wenn Du dies so siehst, so war es keineswegs meine Absicht. Wenn es Dir Spaß macht mir ans Bein zu pinkeln, so kann ich dies nicht ändern.

    Du hast hier leider nicht den Zusammenhang verstanden und ich werde ihn Dir nicht erklären!
    Ich habe bewußt so geschrieben, da es nicht mein Ziel war dem entsprechenden User seine fachliche Kompetenz in Frage zu stellen, aber zumindest grob darauf hinzuweisen. Hätte ich es so gemacht, damit auch Du es verstehst, so hätte ich eher ungewollt den entsprechenden User geschadet. Da lasse ich mich lieber von Dir ans Bein pinkeln. Dies der "kleine" Unterschied!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2008
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Schlechter Empfang

    @ Der Falke du hast mich vor einiger zeit mal herab lassend zur schnecke gemacht und mir geraten " meinen deutschlehrer zu verklagen" ( wörtliches zitat von dir ). wenn ich deinen letzten beitrag so lese muss ich sagen, er war deinem um lichtjahre überlegen.

    an die anderen. sorry für OT oder vielleicht auch für spam.
     
  4. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Schlechter Empfang

    Ich habe ueber diesen Toshi nicht nur "gelesen", sondern den auch getestet. Lesen bildet zwar, es kommt aber darauf an was...