1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechter Empfang ??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Marcus_28, 7. Dezember 2006.

  1. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.661
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    Anzeige
    AW: Schlechter Empfang ??

    falsch gedacht. eine aktive antenne wird nicht durch ausstöpseln der versorgungsspannung automatisch zur passiven. sie wird durch fehlende versorgungsspannung zu KEINER antenne
     
  2. Marcus_28

    Marcus_28 Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Schlechter Empfang ??

    Ich habe ja auch nicht gesagt das ich das Gerät aus mache. Ich meinte damit nur das ich die Antenne so weit runter fahren kann das der Verstärker nicht mehr Aktiv ist zumindest laut verkäufer im Blödmarkt.

    grüße
    Marcus
     
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.661
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Schlechter Empfang ??

    na ja wenn du es besser weisst, dann muss ich mich geschlagen geben. mein stand der dinge ist der, dass wenn man bei einer aktiven antenne die verstärkung zurück fährt, es praktisch keine antenne mehr ist.
    PS es gibt passive die nur nen äppel kosten und die solltest du probieren. ich wohne hier ca 20 km vom Frankfurter sendemast und empfange hier alles mit der selbstgebastelten ohne klötzer im bild.
    !!! bei inbetriebnahme einer passiven vorher unbedingt die versorgungsspannung im reciever deaktivieren
     
  4. Marcus_28

    Marcus_28 Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Schlechter Empfang ??

    ich weiß es NICHT besser sonst würde ich hier nicht fragen ich habe lediglich wieder gegeben was mir der Verkäufer gesagt hat.

    grüße
    Marcus

    PS: Habe die Anlage gerade zurück gebracht trotzdem thx für eure Antworten.
     
  5. Martin G

    Martin G Platin Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    2.092
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Schlechter Empfang ??

    Es ist nun einmal so, dass DVB-T schlechtere Bilder liefert als DVB-S.

    Da beisst die Maus keinen Faden ab. Und da helfen auch keine selbstgebastelten Antennen oder Wunderreceiver. Als Reserve ist es wirklich ideal, aber als Hauptempfangsweg genügt es nur Anspruchslosen.


    Gruss

    Martin G
     
  6. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    6.198
    Zustimmungen:
    110
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Das könnte sein,
    aber DVB-T liefert kein schlechtes Bild :)


    Übrigens Ich bin anspruchsvoll,
    lege wert auf ein gutes Bild bei allen Wetterlagen und auf eine sehr einfache einrichtung und bedienung deshalb bin Ich ' DVB-T Liebhaber ' :LOL:


    :winken:

    frankkl
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Dezember 2006