1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

schlechter empfang von eutelsat?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von SchtinkeSocke, 9. Juni 2004.

  1. SchtinkeSocke

    SchtinkeSocke Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    23
    Ort:
    blah
    Anzeige
    hi
    hab seit kurzem ein twin monoblock auf dem einen fernseher ist alles sauber auf dem anderen ist astra absolut!!! fischfrei aber wens um eutelsat sender geht wirds kritisch
    alles voller fische vor allem die horizontallen sender die vertikallen sind viel besser

    kanns am kabel liegen? oder woran sonst noch?

    bin für jede fehler quelle und lösung dankbar
     
  2. smart

    smart Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    613
    Ort:
    BaWü
    AW: schlechter empfang von eutelsat?

    Hi,

    wie immer in solchen Fällen:
    Anschlüsse (F-Stecker) überprüfen
    Ausrichtung der Schüssel überprüfen

    welcher Satellit wird schielend empfangen?
    wie gross ist die Schüssel?

    gruss
    smart
     
  3. SchtinkeSocke

    SchtinkeSocke Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    23
    Ort:
    blah
    AW: schlechter empfang von eutelsat?

    die bezeichnungen der stecker ist mir nicht geläufig kein plan was nen F stecker ist

    schielend empfangen wird hotbird
    kann man sich das aussuchen beim monoblock????
    falls ja was ist besser?

    schüssel ist 82cm hoch und 72 breit

    wie gesagt auf dem einen fernseher ist der empfang bissel besser (beide am monkoblock angeschlossen)

    sind 12 hotbird sender normal auf nem analog reciver?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2004
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: schlechter empfang von eutelsat?

    Bei Monoblock-LNBs besteht immer das Risiko, dass es nicht oser schlecht zum Spiegel passt, da ja der Abstand zwischen beiden LNBs fest ist. Man kan nur versuchen, die Ausrichtung des Hotbird-LNBs zu verbessern, indem die Höhe variiert wird.
     
  5. smart

    smart Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    613
    Ort:
    BaWü
    AW: schlechter empfang von eutelsat?

    Der F-Stecker ist ein Stecker, der im Satbereich eingesetzt wird, um Kabelverbindungen herzustellen, also z. B. eine Verbindung mit dem LNB oder mit dem Receiver, Multischalter etc..

    beim Monoblock-LNB dürfte es meines Erachtens kein Problem sein, welchen Satelliten man nun in den Fokus nimmt. Es muss dann nur entsprechend das LNB am anderen Feed befestigt werden und die Schüssel auf den entsprechenden Satelliten (Zentral-LNB) ausgerichtet werden.
    Da für Hotbird mindestens eine 70er Schüssel zu empfehlen ist, könnte es schon daran liegen, dass deine Schüssel etwas zu klein ist.
    Wenn du Hotbird ins Zentrum nimmst und Astra schielen lässt, wird das sicher ohne Probleme funktionieren.
    Bei ausreichend grossen Schüsseln (mind. 85cm breit) kann man auch Hotbird schielen lassen.

    ich denke, mehr als 15 werden`s so oder so nicht mehr sein.
    Dafür gibt es digital schon weit über 300 FTA Programme auf Hotbird.

    gruss
    smart
     
  6. SchtinkeSocke

    SchtinkeSocke Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    23
    Ort:
    blah
    AW: schlechter empfang von eutelsat?

    ok
    hab das ding jetzt getauscht also hotbird in die mitte
    hab auch die schüssel so eingestellt das es besser nicht mehr geht

    das eigentliche problemm ist aber noch da was ich wohl nicht genau erklärt hab

    also der monoblock hat 2 anschlüsse

    ein anschluss geht ins wohnzimmer und einer zu mir ein stockwerck höher
    ich kann bei mir auch digital betreiben aber lassen wir das aus

    also sind beide jewals an einen analogen reciver angeschlossen
    bei mir oben ist der sender xx sauber ausser vieleicht max 5 weisse fische unten ist er totall mit weissen und schwarzen fischen zu

    kann schlecht an der schüssel liegen da bei mir ja fast sauber

    also woran könnte das liegen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2004
  7. smart

    smart Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    613
    Ort:
    BaWü
    AW: schlechter empfang von eutelsat?

    -wurde qualitativ gutes Kabel verwendet (doppelte Schirmung, geringe Dämpfung, 1,1mm Kupferinnenleiter)?
    -wie lange ist dein Kabel?
    -besteht das Kabel aus einem Guss oder wurden versch. Kabel miteinander verbunden, wenn ja, wie wurden diese verbunden - welche Verbinder wurden eingesetzt?
    -wurde das Kabel sauber und knickfrei verlegt?

    gruss
    smart
     
  8. SchtinkeSocke

    SchtinkeSocke Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    23
    Ort:
    blah
    AW: schlechter empfang von eutelsat?

    -wurde qualitativ gutes Kabel verwendet (doppelte Schirmung, geringe Dämpfung, 1,1mm Kupferinnenleiter)?

    oben und unten ist das selbe kabel
    da ist so ne silberfolie also nur einfache schirmung
    zur dämpfung oben sagt mein pc ca 10 dB unten weiss ich nicht
    ca 1mm kupferinnenleiter wirds sein

    -wie lange ist dein Kabel?
    ka ca 5m aber bis oben ist es um einiges weiter und da ist das bild besser

    -besteht das Kabel aus einem Guss oder wurden versch. Kabel miteinander verbunden, wenn ja, wie wurden diese verbunden - welche Verbinder wurden eingesetzt?

    hm das könnts sein
    sind zwar beide an 2 stellen geteilt aber das untere hat an einer stelle einen alten stecker so änlich wie das was man an tv anschliesst

    ne frage wäre dabei aber wens am kabel liegt was ja eigentlich nur übrig bleibt wieso sind alle astrasender so sauber?

    -wurde das Kabel sauber und knickfrei verlegt?
    weiss ich nicht genau
    denke mal schon das es einmal geknickt wurde , ich wusste aber nicht das das kabel so empfindlich ist


    nun das wird wohl hart weill da der schrank zusammengeschraubt ist aber wir haben da noch ein zweites kabel in der wand

    danke für die hilfe hoffe das andere kabel brings
     
  9. Raika

    Raika Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Earth 1
    AW: schlechter empfang von eutelsat?

    @smart
    Die Schüssel ist definitiv nicht zu klein. Es sind die gleichen Abmessungen wie ich mit meiner Nokia-Schüssel aus dem MM habe. Lasse auch Hotbird reinschielen und habe keinerlei Probleme.

    Gruß Raika
     

Diese Seite empfehlen