1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechter Empfang von bestimmten Sendern

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von pandora, 9. September 2004.

  1. pandora

    pandora Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Ich bekomme in Bornheim ( 10 km vom Sender Bonn ) einige Sender (RTL2, Super RTL, NTV ) nur schlecht mit diversen selbstgebauten Zimmerantennen, unter anderem mit der groundplane Antenne aus der Zeitschrift ct. Diese ist nicht besser als ein 12 cm abisoliertes Stück Coax-Kabel. Die restlichen Sender sind mit beiden Antennen einwandfrei. Ich habe den Receiver 570/S von Kathrein und überlege, ob die Kathrein-Antenne BZD 30 Sinn macht.
     
  2. Antenno

    Antenno Senior Member

    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Mönchengladbach
    AW: Schlechter Empfang von bestimmten Sendern

    Hi,
    wahscheinlich meintest du N24 statt NTV, oder? Und somit alle Programme im Kanal 66, der wohl nicht selten Probleme machen dürfte.
    Schuld könnte eine aufgrund der hohen Frequenz erhöhte Dämpfung des Signals sein oder auch die Antennen, die auf den mittleren Frequenzbereich abgestimmt sind und somit bei den ganz hohehn F nciht mehr richtig gehen. Oder sogar beides! Vllt kann man durch verkürzen der Antenne auf etwa 9cm etwas entgegenwirken, was allerdings Verschlechterungen auf den anderen Kanälen bringen kann. Eine Breitbandlösung wie BZD 30 oder Selbstbau wäre noch das beste. Die BZD 30 ist ein Breitbanddipol (gab schonmal einen Thread mit Bildern von geöffneter ANtenne) + Verstärker. Dies sollte deine Probleme lösen.

    gruß,
    Mario
     
  3. Piktor

    Piktor Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    365
    Ort:
    40764 Langenfeld

Diese Seite empfehlen