1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

schlechter empfang trotz 100cm

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von smat33, 2. April 2007.

  1. smat33

    smat33 Neuling

    Registriert seit:
    2. April 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe ein sat system mit einem 100cm spiegel, einem quad lnb und einem multischalter. jedoch bekome ich nun bei signalstäreke nur um die 55% und signalqualität ca 70% und ich habe von freunden gehört dass es normalerweise bei beiden über 80% ist. Die Schüssel ist auf Astra 19,2 ausgerichtet. Ich habe auch schon die anlage perfekt ausgerichtet. aber mehrl als 55% gibts irgendwie nicht. Woran kann das liegen?
     
  2. meister1993

    meister1993 Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    54
    AW: schlechter empfang trotz 100cm

    schlechte Schüssel
    schlechtes LNB
    schlechter Multischalter


    -----gibt viele Möglichkeiten

    und nur weil was GROß ist musses noch lange nix taugen
     
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: schlechter empfang trotz 100cm

    besorge dir ein preisgünstiges single LNB und und schliesse daran ( nach dem du es an der schüssel installiert hast ) einen reciever an und richte damit deine schüssel korrekt aus.
    weshalb bist du so definitiv überzeugt, dass du deine schüssel perfekt ausgerichtet hast ???? was raten dir deine kundigen freunde denn so ????
     
  4. AW: schlechter empfang trotz 100cm

    Bei 100cm auf Astra sollte schon das LNB glühen ;), also schon nah an Übersteuerung arbeiten.
    Hast du die Bezeichnung des LNB (Marke,Typ)?
     
  5. Cake

    Cake Senior Member

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    211
    Ort:
    bei Aachen
    Technisches Equipment:
    DVB-T (neu)
    Skymaster DT50
    DVB-S
    Gecco F2-light
    Skymaster DX 23 slimline
    AW: schlechter empfang trotz 100cm

    hast du auch den richtigen elevationswinkel eingestellt? der ist je nach ort in deutschland schon sehr unterschiedlich.
    und mein lieblingstipp ausrichtung möglichst immer am kurzen kabel ohne groß was dazwischen, dann weiß man schon ob es an der schüssel oder an der leitung liegt
     
  6. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: schlechter empfang trotz 100cm

    Naja,
    hängt aber a8uch davon ab, wer die 55% meldet.
    Die Werte sind zwischen verschiedenen Receivertypen nicht vergleichbar:
    Mein Technisat S2 meldet 10db Quali - optimal
    Meine Technisat Skystar2 meldet 60% - hört sich nichst so toll an...
    und das an der selben Anlage.
    Also, Welcher Receiver und bei welchem Transponder?
    Gruß
    Thomas
     
  7. m3ht

    m3ht Neuling

    Registriert seit:
    2. April 2007
    Beiträge:
    2
    AW: schlechter empfang trotz 100cm

    Hallo.
    Die Feldstärkeanzeigen sowie die Qualitätsanzeige sind nur grobe Anhaltspunkte. Bei dem sehr kleinen Öffnungswinkel der Antenne ist es (fast) nicht möglich die Ausrichtung ohne einen entsprechenden Messempfänger (wir benutzen den MSK25/TM von Kathrein) durchzuführen. Hier werden auch die MER u. BER Werte angezeigt die für ein professionelles ausrichten der Antenne unerlässlich sind.

    Gruß
    m3ht
     
  8. beachboy

    beachboy Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    110
    AW: schlechter empfang trotz 100cm

    Hallo,

    nur ne kurze Zwischenfrage, hast Du ein Quad oder
    ein Quattro LNB am Multischalter hängen?

    Falls Du wirklich ein Quad hast, schliesse mal
    den Receiver direkt an das LNB an...

    Nur so eine Idee,

    Günter
     

Diese Seite empfehlen