1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schicht im Schacht - Ende von Liga Total (2013 - 2017?)

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Fifaheld, 2. Mai 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.805
    Zustimmungen:
    1.421
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Bundesliga: Sky erteilt eigenständigem "Liga total!" eine Absage - DIGITALFERNSEHEN.de

    War ja Irgendwie auch Logisch das sich Sky nach den Jahren nicht ins Handwerk pfuschen lässt. Dann wollen wir mal schauen wies dann wirklich jetzt weitergeht. Vielleicht sollte Telekom wirklich überlegen ob es sich lohnt dieses 1 Jahr noch Liga Total zu nutzen..Zugpferd ist ja nun endgültig weg...
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Schicht im Schacht - Ende von Liga Total (2013 - 2017?)

    Das ist jetzt nur die offizielle Bestätigung für das, was alle seit dem 17.04. 13.10 Uhr wussten. Also nichts Neues. Die Telekom wird zum reinen Zahlvieh verkommen müssen, Sky Bundesliga durchleiten, dabei den eigenen Kunden verklickern, dass die für Bundesliga künftig mind. das doppelte zahlen müssen und im "besten" Fall eine schlechtere Übertragung bekommen...Stichwort Werbung und HD Anteil. Mal sehen ob sich die Telekom ein zweites Mal komplett blamieren will.
     
  3. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.805
    Zustimmungen:
    1.421
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Schicht im Schacht - Ende von Liga Total (2013 - 2017?)

    Bin mal echt gespannt was Telekom jetzt macht. Das Geld was man jetzt gespart hat kann man ja in neue Sender investieren, also z.b. neue HD Sender. Geld genug für z.b. RTL HD usw wäre jetzt ja da *fg In Endeffeckt müssen sie sich jetzt einigen und Sky muss zurück kommen. Das zugpferd ist ja jetzt weg. Telekom sollte lieber früher als später jetzt was machen damit man seine Kunden beruhrigen kann
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Schicht im Schacht - Ende von Liga Total (2013 - 2017?)

    Telekom braucht aber Sky nicht oder ist die Kundenzahl seit 2009 bei Entertain gesunken? Und wer Sky will, bekommt das über Kabel/SAT weitaus günstiger, als an Zwangsanschlüsse mit Telefon/DSL bei der Telekom gekoppelt.
     
  5. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Schicht im Schacht - Ende von Liga Total (2013 - 2017?)

    Seit wann ist Kabel günstig?
     
  6. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Schicht im Schacht - Ende von Liga Total (2013 - 2017?)

    Tja, die schlechtere Version hat gewonnen :(
     
  7. ssj3rd

    ssj3rd Senior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Schicht im Schacht - Ende von Liga Total (2013 - 2017?)

    Telekom braucht Sky nicht , da bin ich bei dir . Aber die Telekom brauch die Bundesliga , das ist Fakt . Unsere Hotline Mitarbeiter verkaufen entertain zu einer sehr hohen Prozentzahl nur wegen LT .

    Wenn LT wegfällt haben wir nicht nur massiv weniger Neukunden , auch die Stammis werden sich nach Ablauf etwas überlegen . Und diese Überlegung fällt dann leider gar nicht soo schwer , wenn es um Buli geht , gelle ?

    MfG
     
  8. Datenwiesel

    Datenwiesel Talk-König

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    5.316
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VDSL 50 EntertainTV - SelfSat H50D4 auf 28,2°Ost
    AW: Schicht im Schacht - Ende von Liga Total (2013 - 2017?)

    Da ist der Onkel Sullivan, der vor Vergabe der Rechte noch ganz kooperativ wie ein Streichelhase durch die Gegend gezogen ist, um totsichere Geschäfte in Aussicht zu stellen, schnell wieder in die alte Denkwelt zurückgefallen. Wahrscheinlich ist das die Auflage von Murdoch: Mach sie alle platt!

    Allerdings hat er demnächst auf der Ausgabenseite andere Hausnummern stehen und das Problem mit der Durchleitung in fremde Netze bleibt auch offen.

    Beide Unternehmen (Telekom und Sky Deutschland) haben viel zu verlieren.
    Der Poker geht weiter.

    Ich glaube nicht, dass die Telekom kurzfristig eine Wunschlösung aus Sky-Sicht akzeptiert:
    - Wiederaufnahme der Vermarktung von Sky auf der IPTV-Plattform gegen kleine Umsatzbeteiligung.
    - Exklusivität von Sky über Astra, keine Sky-Vermarktung auf der Entertain Sat-Plattform.
    - Durchleitung von Sky Go in alle Telekom-Netze ohne Berücksichtigung bei Volumenkontingenten.

    Man wird sich Optionen für die Zeit nach 2017 offen halten wollen, weiterhin ist gar nicht sichergestellt, dass Sky Deutschland die kommenden Jahre überhaupt finanziell die Kurve kriegt und Murdoch weiter einzahlt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2012
  9. Yeti82

    Yeti82 Gold Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    1.463
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Amazon Fire TV Stick & Google Chromecast, alles läuft über IPTV :-)
    AW: Schicht im Schacht - Ende von Liga Total (2013 - 2017?)

    Ich muss widersprechen. Die Aussage von Sky war von Anfang an, man wolle die eigene Marke stärken und hat deshalb alle Distributionswege an sich gerissen. Dass "LIGA total!" nicht die Marke von Sky stärkt, war klar, daher konnte es nur eine Durchleitung von Sky Buli bei Entertain ab 2014 geben.
    Jeder, der etwas anderes behauptet hat, saß einer Wunschvorstellung auf. Insofern tatsächlich nix Neues, aber ich bin mir sicher, dass unter diesen Umständen Sky komplett bei Entertain wieder aufgeschaltet wird inkl. Bundesliga. Hätte also auch Vorteile für Nicht-Bundesliga-Fans!
     
  10. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.805
    Zustimmungen:
    1.421
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Schicht im Schacht - Ende von Liga Total (2013 - 2017?)

    Mag ja sein aber was ist der unterschied zu damals? Genau, damals hatten sie Bundesliga was sie ja bekanntlich ab nächstes Jahr nicht mehr haben. Also glaube schon das das nen Faktor spielt...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen