1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schüsselhalterung schräg montieren

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von kleeklee, 12. Februar 2007.

  1. kleeklee

    kleeklee Silber Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    640
    Anzeige
    Sat Profis wissen,
    die Empfangsleistung einer fest montierten Sat Parabol Schüssel, kann durch einen einfachen simplen Trick gesteigert werden.

    Vorbereitung: es muss ermittelt werden, in welchem lotrechten Winkel eine Hypothetische Sat Antenne mit korrekt eingestellten Polarmount (Drehanlage zum Beispiel auf Astra eingestellt)
    steht. Auch eine Polarisationsvorsteuerung (je Satellit verschieden) ist zu berücksichtigen.

    Bei meinem Wohnort beträgt dieser Fehlwinkel beim Astra Empfang drei Grad, je weiter im Osten ein zu empfangender Satellit wäre, umso schräger würde eine Schüssel mit Polarmount demnach stehen.

    Meine fest zu installierende Astra Sat Schüssel, montiere ich also ebenfalls drei Grad gegen Osten geneigt.

    Warum der Empfang sich durch ein entsprechendes Schrägstellen der Schüssel verbessert kann ich selbst nicht ganz genau physikalisch erklären, vermutlich hat so ein Offset! Sat Spiegel eine besser Polarisationsentkopplung.

    Jedenfalls stammt diese meine Erfahrung noch aus dem Jahre 1988, aus einer Zeit wo Sat Empfang wegen leistungsschwacher Satelliten schwieriger war und es sich deshalb lohnte, stundenlang an einer Schüssel herumzuschrauben und zu kontrollieren ob sich der Empfang dadurch bessert.

    Dieser Tipp empfehle ich besonders auch für Multifeedanlagen, da dadurch beide LNB optimal auf ihre zu empfangende Satelliten ausgerichtet sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2007
  2. kleeklee

    kleeklee Silber Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    640
    AW: Schüsselhalterung schräg montieren

    ein Parabol offset Spiegel, kennt demnach zwei (vier) optimale Montagepositionen.

    Standard oder
    auf den Kopf gestellt montiert.

    mit Einschränkung (kein Multifeed Empfang)
    seitlich nach links, oder nach
    rechts montiert

    [​IMG]

    ein Korrektur winkel wäre in jeder der vier beschriebenen Position einzuplanen.

    Achtung dieser Tipp trifft nicht auf Zentralgespeisste (Runde) Sat Schüsseln zu.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Dezember 2007
  3. kleeklee

    kleeklee Silber Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    640
    AW: Schüsselhalterung schräg montieren

    _________________
    Quelle:http://www.satundkabel.de/index.php?name=PNphpBB2&file=viewtopic&t=1852
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2007
  4. kleeklee

    kleeklee Silber Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    640
    AW: Schüsselhalterung schräg montieren

    :confused: leider ist die Praxis schwieriger als die Theorie,
    http://www.satlex.de/en/faq_installation-page_special_lnb_tilt.html
    so verwendet Astra für seine Satellitenflotte eine Polarisationsvorsteuerung von 7 Grad, zum Glück stellt uns wenigstens Astra auf seiner Homepage zum Berechenen eines passenden Polarisierungswinkel ein Tool zur Verfügung.

    http://www.ses-astra.com/consumer/de/how-to-receive-astra/installation-assistent/index.php

    Alternativ auch: http://www.satlex.de/de/azel_calc-params.html

    Nochmals zur Erinnerung: ein Polarisierungswinkel ist jener Winkel um den ich ein LNB bei einer lotrecht montierten Offset Sat Schüssel schräg stellen muss.
    Oder der Winkel um den ich die gesamte Schüssel zur Verbesserung der Gesamtempfangsleistung schräg montiere.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2007
  5. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Schüsselhalterung schräg montieren

    @kleeklee

    also dass du uns an deinem unwahrscheinlichen fachwissen teilhaben lässt, ist ja sehr nett! jetzt verstehe ich endlich deine beiträge zur "EINKABELANLAGE", du bist ein sogenannter "ALLESWISSER" der von nichts eine ahnung hat!:D :D
     
  6. kleeklee

    kleeklee Silber Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    640
    AW: Schüsselhalterung schräg montieren

    bitte "Einkabelsystem"
    Liebe Grüße KleeKlee


    Infos zum Einkabelsystem, bitte die Bordsuche benutzen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2007
  7. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Schüsselhalterung schräg montieren

    dafür hast du selber genug "WERBUNG" gemacht! meiner meinung nach soviel, dass jeder vernünftig denkende die finger davon lässt!!!:D :winken:
     
  8. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.441
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Schüsselhalterung schräg montieren

    Tja - viceroy....
    Als Nichtfachmann und Hobbyantennen-Planer/Justierer habe ich vieles - was es in Bezug auf die Sattechnik hier und im Net so zu lesen gibt versucht zu verinnerlichen.

    Das war auch sehr hilfreich bei ca. 50 geplanter/justierter Multiempfangsanlagen, deren Eigner alle schön TV glotzen.

    Überall liegen 13 bis 14 dB C/N an (in Stichprobrn vom Satprofi-Amigo überprüft) und es muss schon draußen die Welt untergehn, bevor es zu Empfangsstörungen kommt.

    Man lernt ja nie aus...
    Aber:
    Was @ kleeklee hier postet, habe ich bisher nirgends lesen können. Aber nun kennen wir ja die Quelle und wissen Bescheid.:LOL:
    Aufgrund der hier im Forum versammelten ratsuchenden Member, ist das möglicherweise für Satbastler interessant, für Hobbyantennen-Errichter eher realitätsfremd...
     
  9. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Schüsselhalterung schräg montieren

    dieweltist merkwürdig?
    Gruß
    Thomas
     
  10. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.269
    Ort:
    Dortmund
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Schüsselhalterung schräg montieren

    kleeklee "Nun auch Offsetspiegel besitzen eine Kreuzpolarisation"

    Hmm, wie soll DAS denn gehen.
    Die sind doch aus Metall, und reflektieren Wellen -egal wie sie polarisiert sind- gleich gut.
     

Diese Seite empfehlen