1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schüssel-Ø für Telstar 12 (15.0°W )

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von NDS-Freak, 21. September 2003.

  1. NDS-Freak

    NDS-Freak Guest

    Anzeige
    Hallo.

    Ich will mir eine drehbare Schüssel kaufen und habe es auf den Telstar 12 auf 15.0°W abgesehen (wegen den NBC Feeds). Meine Schüssel momentan hat 78cm Durchmesser. Evtl. wird ein Hinternis das untere Fünftel der Schüssel abdecken.

    Werde ich dennoch guten Empfang haben? Ab welcher Wetterlage wird Schluß mit dem Empfang sein?
     
  2. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    normalerweise reichen 65 cm für den Telstar 12 auf 15°West. Wie wäre es, wenn du die Schüssel um einige Zentimeter weiter oben befestigst. Da würde es wohl keine Probleme mit dem Hindernis geben.
     
  3. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    Hi!

    Da der NBC Feed BÖLLERT wie die Sau, wirst den sogar schon mit 40cm empfangen.
    Sollte sich dies aber mal ändern, ist ein größeres Blech zur Sicherheit schon besser. Mit 60cm ist der Telstar 12 aber garantiert zu empfangen.

    Greets
    Zodac (aka Mike16)
     
  4. NDS-Freak

    NDS-Freak Guest

    Juhu kann's kaum erwarten. Wie kommt es dass die einfach so frei senden? Er ist zwar als Feed deklariert, aber es scheint sich ja um einen dauerhaften Zustand zu handeln. Ist ja eigentlich merkwürdig (dachte die würden zumindest codieren).

    Seit wann gibt es den Feed schon in etwa?

    <small>[ 22. September 2003, 12:14: Beitrag editiert von: NDS-Freak ]</small>
     
  5. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    Hi!

    Den gibts schon länger, allerdings noch nicht sooo lange mit dieser Signalstärke.

    Und es ist deshalb ein Feed, weil es eben auch einfach mal vorkommen kann, dass die Primetime NICHT gesendet wird bzw. mittendrin unterbrochen wird und was ausm NBC Archiv (News) gefeedet wird. Hab ich alles schon erlebt.

    Aber du hast natürlich Recht, meistens läuft GANZ regulär die NBC Primetime und tagsüber die TODAY Show und MSNBC.

    Greets
    Zodac (aka Mike16)
     
  6. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Was kommen denn da so für Sendungen?

    Spielfilme und Serien auf amerikanisch?

    Mit welchem deutschen Sender würdet ihr NBC vergleichen?
     
  7. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    allerdings handelt es sich hier nicht um eine reguläre Aufschaltung, d.h. es gibt keine Garantie das ewig auf dem Telstar 12 gesendet wird. Es kann genauso z.B. auf 12,5°West oder 22°West gewechselt werden. Wenn die Schüssel natürlich drehbar ist, dann ist das natürlich kein Problem mehr. breites_
     
  8. sat-freak

    sat-freak Silber Member

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    614
    @Gummibaer: HIER siehste doch was dort kommt, wo ist das Problem? Die Prime Time wird bis auf wenige Ausnahmen immer aufgeschaltet, d.h. du kannst "Friends", "Coupling", "Will & Grace" "Scrubs" ect. sehen, in Echtzeit wie die Amis winken , leider musste ich feststellen dass "Conan O'Brian" oft abgeschaltet wird und recht früh (so ab 6 Uhr morgens) schon MSNBC an diesem Platz sendet.
    Aber immerhin l&auml;c

    Edit: NBC würd ich mit SAT.1 vergleichen, aber so richtigen Vergleich gibts net wirklich.

    <small>[ 22. September 2003, 17:16: Beitrag editiert von: sat-freak ]</small>
     
  9. NDS-Freak

    NDS-Freak Guest

    Aber ich frag mich wie das kommt dass die
    a) uncodiert senden
    b) überhaupt senden

    Werden denn Friends oder Coupling für Überspielungen gebraucht? Da wird doch immer ein Heck Meck wegen den Ausstrahlungsrechten über Europa gemacht (siehe BBC) und nun sendet da ein US-Sender (!) praktisch europaweit FTA. Ich kann das schier nicht glauben.
    Und theoretisch müssten doch alle die die auf BBC gewartet haben schon längst einen LNB auf Telstar 12 haben...
    Ich bin ja froh drum...
     
  10. sat-freak

    sat-freak Silber Member

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    614
    1. Es ist ja nicht das 24h Programm von NBC aufgeschaltet. Nur die morningshow "Today" wird "durchgelassen" + die Prime Time.
    2. Es wird auf einen Satelliten gefeedet, den kein "normaler" Mensch empfängt, weil dort ausser NBC/MSNBC nich wirklich was sendet. Der "Zuschaueranteil" von diesem Feed ist gleich 0.
    3. Es wird in NTSC Format gesendet, in Europa ist aber PAL der Standard, viele gucken diesen Feed wenn überhaupt nur mit Balken unten aufm Bildschirm und Eierköpfen und Aussetzern (es sei denn man hat n Topfield breites_ )
    4. Der Feed wechselt in Abständen die Frequenz und andere Parameter.

    Der Feed ist in erster Hinsicht für UK (korrigiert mich wenn ich mich irre), es werden für Nachrichtensendungen Sachen rübergefeedet, das Programm von NBC ist nur eine nette Geste der Amis. Einer Vrschlüsselung würde nur unnötig Geld kosten.

    Urheberrechte??? Entschuldige, aber NBC sendet doch nur eigenes Material (Serien, Shows), und darum keine Probs mit Rechten winken logisch oder?
     

Diese Seite empfehlen