1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Scart und HD Frage

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Nelli22.08, 25. Dezember 2014.

  1. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.382
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Anzeige
    Ich bin bisher immer davon ausgegangen das Scart kein HD überträgt.
    Leider bin ich da Heute in Zweifel geraten.
    Ein Bekannter hat einen HD TV Gerät 3 D tauglich mit allen pipa piss geschenkt bekommen. Nur kein DVB-S Tuner drin.
    Er hatte mich gebeten ihm deshalb den OPTICUM HD XS 65 Receiver anzuschließen und die Sender nach seinen Wünschen zu programmieren

    Da er kein HDMI Kabel hat, haben wir ihn provisorisch mittels eines guten vorhandenen Scart Kabels angeschlossen.
    Und was soll ich sagen bei den HD Sendern auf denen gerade HD ausgestrahlt wurde war ein tadelloses HD Bild zu sehen.

    Wie kann das sein??
    Rechnet das TV Gerät das auf HD hoch?? Liegt es am Receiver??
    Ich weiß es nicht.

    Zum testen haben wir noch einen HD+ Receiver von Skymaster angeschlossen, bei diesem kam erwartungsgemäß nur ein SD Bild zustande.

    Bitte um Aufklärung.
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.385
    Zustimmungen:
    1.123
    Punkte für Erfolge:
    163
    "Tadellos" kann es ja nicht sein. SCART überträgt maximal SD und der Receiver gibt auch nur SD aus. Der TV skaliert natürlich hoch, das Bild kann aber nie "tadellos" sein. Vielleicht hattet ihr schon einen Wein zu viel? ;)

    Der Unterschied zum HD+ Receiver ist in der Tat komisch. Vielleicht hat der eine Receiver RGB als Ausgangsformat eingestellt und der andere FBAS und daher ist es unterschiedlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Dezember 2014
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.832
    Zustimmungen:
    3.471
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Scart und HD Frage

    HD wird dann in SD gewandelt, aber dann geht es problemlos. und per YUV auch in 720i. Per RGB ist kein HD möglich! maximal 576i
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.382
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Scart und HD Frage

    Das war ein astreines HD Bild. Man hatte sogar einen 3 dimensionalen Effekt.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.832
    Zustimmungen:
    3.471
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Scart und HD Frage

    HD War es mit Sicherheit nicht wenn es per RGB übertragen wurde. Da geht nicht mehr wie 576i. Das so ein Bild deswegen nicht schlecht sein muss, will ich nicht widersprechen, nur das es HD war. ;) 3D geht damit natürlich auch.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.382
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Scart und HD Frage

    Ich guck mir die Einstellungen des Receivers bei Gelegenheit noch mal genauer an.
     
  7. simonsagt

    simonsagt Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    156
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Scart und HD Frage

    Die SD Beschränkung vom analogen Signal ist keine technische, sondern eine von Kopierschutzverfahren aufgedrängte.

    Im Menü eines älteren BD-Players konnte ich bis 1080i auswählen für die analogen Kabel, allerdings nur für nicht kopiergeschütztes Material.

    Am besten wirst du das natürlich in den Einstellungen des Gerätes beurteilen können, was er tatsächlich rausschickt.
     
  8. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.192
    Zustimmungen:
    4.505
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Scart und HD Frage

    Das gilt aber nur für die YUV-Cinch-Buchsen, nicht für Scart. Bei Scart ist nur PAL spezifiziert, auch wenn es Geräte-spezifische Ausnahmen geben mag, die dann aber von beiden Seiten unterstützt werden müßten.
     
  9. simonsagt

    simonsagt Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    156
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Scart und HD Frage

    Also so bin ich in der Materie nicht mehr drin, aber laut möglicher Pinbelegung gibt es wohl Kollegen, die über Scart auch YUV oder YPbPr übertragen. Mit dem Aufkommen von HDMI wird das wohl immer seltener und der Qualitätsunterschied zwischen FBAS und RGB oder ein guter Upscaler sind vermutlich eine plausiblere Erklärung.

    Ich hoffe, das steht in den Einstellungen vom Gerät verständlich drin, was er eigentlich macht. Da hatte ich auch mal Augen gemacht, als ich an einem Receiver von FBAS auf RGB umschalten konnte und an einem Gerät mit gleicher Quelle plötzlich den Unterschied sehen konnte. Und das war nur der Unterschied zwischen zwei SD Übertragungsarten.
     
  10. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Scart und HD Frage

    Ein auf 576i runter gerechnetes HD Bild sieht eben um längen besser aus als ein Bild aus einer originalen 576i Quelle. Das es mehr als 576i war ist zu 99,9% auszuschließen.

    Natürlich. JEDER TV rechnet das Eingangsbild auf die Panel-Auflösung hoch.
     

Diese Seite empfehlen