1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Scart Signal zu stark - TV Bild gestört

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von gucker22, 26. Dezember 2004.

  1. gucker22

    gucker22 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Beiträge:
    57
    Anzeige
    Ich habe meinen Fernseher mit einem Scart-Kabel an die D-Box I angeschlossen, das Antennensignal wird duch die D-Box durchgeschleift.

    Wenn ich nun die D-Box einschalte kann ich auf dem Fernseher die anderen Programme über Antenne nicht mehr richtig empfangen. Der Ton des Senders den ich mit dem TV eingestellt habe ist zu hören, aber es rauscht das Bild das die D-Box empängt verschleiert über den Bildschirm.

    Kann es sein, daß das Scart Signal zu stark ist, und kann man das bei DVB2000 irgendwie abschwächen?
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Scart Signal zu stark - TV Bild gestört

    Das hat nichts mit der Stärke des Scartsignales zu tun.
    Dein Fernseher blendet ein an der Scartbuchse ankommendes RGB-Signal einfach über.
    Stelle an der DBox einfach die Signalart von RGB auf FBAS, dann ist das Problem weg. Ich weiß auf Anhieb nicht unter welchen Punkt das bei der DVB2000 ist. Guck einfach mal unter Setup/Video o.ä.
     
  3. JFK

    JFK Senior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Hamburg
    AW: Scart Signal zu stark - TV Bild gestört

    Hatt das früher auch mal (auf FBAS geschaltet, nur um zu sehen, was passiert), nach dem 2. Mal hin- und zurückschalten war das Bild schwarz! Also Vorsicht!
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.331
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Scart Signal zu stark - TV Bild gestört

    JFK, dann hast Du noch was anderes verstellt. FBAS muss immer gehen.

    Gruß Gorcon
     
  5. lagpot

    lagpot Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    NRW
    AW: Scart Signal zu stark - TV Bild gestört

    Du kannst dir auch ein 10 poliges Scart-Kabel besorgen,dann ist das Problem auch weg.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.331
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Scart Signal zu stark - TV Bild gestört

    Man braucht nur RGB abzuschalten und gut ist. Die Teilbeschalteten Kabel sind meist minderwertige Qualität.
    S-Video wäre auch noch eine bessere Alternative.
    Gruß Gorcon
     
  7. DXer2

    DXer2 Senior Member

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Dresden
    AW: Scart Signal zu stark - TV Bild gestört

    Oder bei Pin 8 die 12V deaktivieren.Geht bei Menü/9/5/A Scartmenü.Bitte nicht hauen wenn es falsch sein sollte ,hab ich mir gerade aus dem Kopf geaugt ,da ich nur auf Arbeit bin.Man muss dann aber am Fernseher den Scarteingang anwählen.
     

Diese Seite empfehlen