1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Scart/S-VHS -Receiver Bild -Frage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Sindbad, 2. Februar 2006.

  1. Sindbad

    Sindbad Junior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    73
    Anzeige
    Hallo
    ich habe ein Problem, ich hab ein Yamaha Heimkino verstärker (1500)
    da er für alle anschlüsse S-vhs anschlüsse hat, hab ich mir gedacht diese auch zu nutzen, da die Composit anschlüsse vergleichsweise schlechtes bild liefern.
    Erstmal vorweg mein TV ist RGB/S-VHS fähig und hat ebenfalls entsprechende anschlüsse. hab mei Digital Receiver am TV Direkt ebenso wie mein DVD Recorder angeschlossen aber auch über den Receiver, wenn ich Filme in Dolby gucke benutze ich den receiver und lasse das bild auch über ihn laufen zwecks OSD menü vom Receiver, so kann ich eistellungen machen und sehe diese auch im bild. das Problem ist das das bild aber vergleichsweise schlecht ist gegenüber Scart, also hab ich mir S-VHS kabel geholt und angeschlossen allerdings hat nur der dVD recorder S-VHS ausgang so convertiert der yammi das bild von den composite anschlussen der anderen geräte, nur ist das bils trozdem nicht so gut !!
    jetzt wollte ich mal wissen ob es scart kabel gibt, wo auch ein S-VHS kabel mit dran hängt, allerdings muss es ein dickes und gut abgeschirmtes kabel sein da ich mit den dünne probleme im bild bekomme durch die magnet felder der anderen geräte (steht alles zusammen)
    oder kann ich an meinem guten kabel auch selbst ein s-vhs anbringen ?
    kennt vielleicht jemand die belegung ? vor allem hat das composit /s-vhs/RGB
    signal unterschiedliche belegungen im scart kabel ?
    nich das ich ein s-vhs kabel dran mache und das signal als rGB zum fernseh sende und dann über den s-vhs anschluss kein bild bekomme !!
    also ich suche eine möglichkeit das scart kabel so zu nutzen das ich wie gewohnt RGB uüber fernseh gucken kann aber auch den s-vhs anschluss am receiver nutzen kann !!
    da der DVD Recorder über S-vhs am Receiver und über RGB am Fernseh direkt
    für mich kaum ein unterschied ist also super scharfe bild !!

    Gruß Sindbad
     
  2. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Scart/S-VHS -Receiver Bild -Frage

    du schreibst etwas verworren. ich entnehme aber, dass du einen scart auf HOSIDEN adapter suchst.
    das teil findest du zb H I E R dazu brauchst du noch ein S Video kabel und ein cinchkabel.
     
  3. Sindbad

    Sindbad Junior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    73
    AW: Scart/S-VHS -Receiver Bild -Frage

    sorry für meine schreibweise dachte es wäre deutlich genug !!
    aber genau das suchte ich nicht, was ich brauche zb. ist ein scart kabel an dem zusätzlich ein s-vhs kabel mit dran ist also -ein ende scart anderes end auch scart + ein s-vhs kabel das von dem scart kopf mit abgeht !!!
    sowas gibt es auch mit chinch kabel dran für audio !
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Scart/S-VHS -Receiver Bild -Frage

    Das ist unmöglich.
    Über Scart kannst du RGB und FBAS gleichzeitig übertragen. S-Video nutzt aber FBAS und RGB Leitungen. Somit kann man S-Video nur einzeln über Scart benutzen.
     
  5. idefix--211

    idefix--211 Junior Member

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    22
    AW: Scart/S-VHS -Receiver Bild -Frage

    Es gibt auch noch Scart-Adapter, die auf der einen Seite Scart-Stecker und auf der anderen Seite Scart-Buchse haben, da kannst du dein vorhandenes Kabel dann reinstecken. Und das S-VHS Kabel kommt an den Adapter.
    Ich habe so was mal hier gekauft.
    Vielleicht hilft dir das weiter.
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Scart/S-VHS -Receiver Bild -Frage

    Du willst nur wegen dem OSD Menue, was Du in ein paar Wochen eh nicht mehr nutzen wirst, einen Minderwertigeren Bild Anschluß wählen? Sehe ich das richtig?
    Laß es und erfreu Dich an dem guten Bild und später wirst Du Dir für die ersparten Kabel und Adapter noch nen echten Blockbuster kaufen. ;)
     

Diese Seite empfehlen