1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Scart Problem

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Sistenix, 25. August 2002.

  1. Sistenix

    Sistenix Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo Leute

    Ich habe folgendes kleines Problem. Nach dem Aufspielen von Linux auf meiner Sagem D-Box2 verhält sich mein Scartanschluss zum TV etwas seltsam.Wenn ich die Box komplett ausschalte, schaltet der Fernseher nicht mehr auf dem zuletzt geschauten Kanal zurück. Schalte ich den Fernseher ein und die Box ist ausgeschalten springt er automatisch auf den AV-Platz(ergo muß doch scheinbar da eine dauerhaftes Umschaltsignal anliegen)
    War wie gesagt vorher mit BN2.01 nicht so.
    Hat jemand ähnliches festgestellt ???
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Das ist bei Linux eigentlich auch nicht so das die Shaltspannung ständig anliegt. Schon garnicht im Deep Stand By. Selbst beim normalen Stand-by ist bei mir die Schaltspannung nicht vorhanden.
    Welche Version hast Du denn drauf?
    Gruß Gorcon
     
  3. Sistenix

    Sistenix Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Berlin
    Ja, also im normalen Stand-by geht es ja sogar, nur im Deep Stand-by eben nicht durchein durchein durchein

    Welche Version hast Du denn drauf?

    Meinst du die cdk.kramfs !?
    Ist die offizielle Version von neutrino-anleitung.de

    Der Rest steht ja unten.

    Gruß Sistenix
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Upps... mit der Version hab ich übersehen sch&uuml
    Aber warum kommt im Deep Stand-By eine Schaltspannung aus der box??? das Netzteil ist dabei fast komplett abgeschaltet. Ich hatte letztens eine Sagem Kabel 2xI und bei der war alles "Normal".
    Gruß Gorcon
     
  5. Sistenix

    Sistenix Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Berlin
    Na ja, das Frage ich mich eben auch!
    Ich denk doch mal nicht das beim Debug-Modus enablen doch etwas schief gegangen ist.
    Habe mir so eine Mühe gegeben :cool:

    Man drückt doch die Stand-by Taste circa 3sec und man kann doch die Werte von Wiederholungs- und Anfangsverzögerung einstellen, gibt es da empfehlenswerte Vorgaben ???
    Gruß Sistenix
     
  6. Sistenix

    Sistenix Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Berlin
    Wobei, wenn ich die DBox mit der DBox-Taste im Menue ausschalte ist es der selbe Effekt entt&aum

    <small>[ 25. August 2002, 22:27: Beitrag editiert von: Sistenix ]</small>
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ich habe bei mir den "Normalen" Stand-By ganz abgeschaltet weil ich in überflüssig finde. Wenn ich den Power Knopf betätige geht die Box sofort aus.
    Mit der Einstellung Verzögerung und Wiederholungszeit hat das eigentlich nichts zu tun.
    Gruß Gorcon
     
  8. Sistenix

    Sistenix Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Berlin
    Hi Gorcon
    Stand-by abzuschalten bringt leider auch keine Besserung.
    Was mir auch noch aufgefallen ist,das im Radio-Modus beim weiterschalten gelegentlich einige Sender Stumm starten. Man muß sie dann ein zweites mal anwählen um ein Signal zu empfangen.
    Ist das bei deiner Nokia-Box auch so ?

    Ansonsten ist Linux die Soft schlecht hin, ich kann nur das untermauern was hier im Forum vielfach schon gesagt wurde l&auml;c
    Ich hoffe nur das Betacrypt 2 auch mit Linux läuft.
    Auf BN möchte ich nicht wieder zurück.

    Gruß Sistenix
     
  9. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Ort:
    MD
    Gab es nicht mal Boxen, die im DEEP-Standby das Videosignal vom Fernseher zum selbigen zureuckschleifen ? Event. reagiert der Ferhnseher darauf und nicht auf die Schaltspannung.

    -Zahni
     
  10. Sistenix

    Sistenix Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Berlin
    Hi Zahni
    Das gibt mir aber trotzdem das Rätsel auf, das es mit der alten BN-Soft normal funktionierte ???

    Gruß Sistenix
     

Diese Seite empfehlen