1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Scart Anschlüsse

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von 87magnum, 24. März 2006.

  1. 87magnum

    87magnum Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2006
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Liebe Leute,
    habe mir gestern einen neuen fernseher gekauft und eine Frage dazu:
    Ist die Steckerbelegung der Scart-Anschlüsse irgendwie wichtig? Also, ist es wichtig, ob ich den DVB-S Receiver an AV1, 2 oder 4 anschließe und wohin dann der DVD PLayer?
    AV1 ist Scart mit AUdio/Video Ein-/Ausgang, RGB Eingang
    AV2 ist Scart mit AUdio/Video Ein-/Ausgang, S-Video Eingang, Q-Link
    AV4 ist Scart mit AUdio/Video Ein-/Ausgang, S-Video Eingang, RGB Eingang.

    Ist nicht s_Video ein ganz anederer Anschluss als Scart, so ähnlich wie PS2 am PC? Wieso dann Scart?:eek:
    Außerdem kann bei AV2 die Option Monitor, DVB oder ANalog gewählt werden. Was hat es denn damit auf sich?:confused:

    Es handelt sich um einen Panasonic 16:9 Röhre, mit integriertem DVB-Tuner.
    Vielen Dank für Hilfe!:rolleyes:
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Scart Anschlüsse

    Ja, denn...

    Wenn du ein Gerät hast was Q-Link unterstützt solltest du es auch an den eingang anschließen der das nutzt.
    Genauso solltest du ein Gerät bei dem du RGB nutzen willst an einen Eingang anschließen der RGB kann. Logisch, oder? ;-)

    Der DVD Player sollte dann z.B. an einem Eingang der RGB kann (im Player auch RGB Einstellen) denn RGB gibt die beste Quallität.

    S-Video ist eine Signalart. Was für ein Stecker du nutzt um es zu übertragen ist vollkommen egal.

    SCART kann mehere verschiedene Signalarten übertragen. Darunter ist auch S-Video möglich.

    Das kann dir nur die Anleitung des TV verraten. Denn nur der Hersteller weiß was es mit diesen Einstellungen auf sich hat.

    Ich vermute mal das die Einstellungen dafür da sind das DVB-T Signal des internen tuners dort auszugeben so das du mit einem Recorder Aufnahmen machen kannst.
    Und um mit diesem Recorder an z.B. an AV2 angeschlossen ist auch aufnahmen vom DVD-Player an AV1 zu machen must du dem TV ja auch mitteilen das das Videosignal vom AV1 Eingang am AV2 Ausgang ausgegeben werden soll. Dieses Verhalten wird man damit evtl. einstellen können.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2006
  3. 87magnum

    87magnum Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Scart Anschlüsse

    vielen Dank, für deine umfangreiche und prompte Antwort!
     

Diese Seite empfehlen