1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Satreceiver für digital und analog

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von knuffi, 29. Oktober 2006.

  1. knuffi

    knuffi Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    60
    Anzeige
    Hallo,

    am 01.01.2007 wollen ja RTL und Co ihre Digitalen Signale verschlüssel, um so an mehr Geld zu kommen.

    Ich suche daher jetzt Digitalreceiver mit denen sich analoges und digitales TV in einem Gerät verbinden lassen. Ich habe sowas schonmal gesehen, nur weis ich nicht mehr wo.

    Könnt ihr mir da Tipps geben?

    Bei einem Receiver benötige ich neben analog und digital auch noch die Möglichleit, damit Premiere zu gucken. Premiere konnte mir leider garnicht weiterhelfen. :rolleyes:

    Ich hoffe, dass mit jemand von euch weiterhelfen kann und ich somit zumindest noch bis Ende 2009 ohne Gebühren für RTL und Co. auskommen kann.
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Satreceiver für digital und analog

    Einen digitalen Analogreceiver gibt es eben so wenig wie einen analogen Digitalreceiver.

    Wenn du verstehst was ich meine.
     
  3. knuffi

    knuffi Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    60
    AW: Satreceiver für digital und analog

    Hallo,

    nein. Nicht wirklich.

    Das es Receiver gibt die sowohl analog wie auch digital könne weis ich ja, nur leider keinen Hersteller.
     
  4. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Satreceiver für digital und analog

    Einen Receiver, der beides kann, gibt es nicht.

    Allerdings ist digital immer abwärtskompatibel.

    Wenn du ein digitales LNB hast, so kannst du einen analogen oder einen digitalen Receiver anschließen. Der analoge kann natürlich nur die analogen Signale empfangen.
    Umgedreht funktioniert das aber nicht.

    Wenn du also zwei TVs besitzt, dann nutze einfach einen analogen und einen digitalen Receiver. Oder "schleife" die Receiver durch. (2 Receiver an einem TV anschließen) :)


    Bevor die Verschlüsselung noch nicht beschlossen wurde, dass Kartellamt dies nicht abschließend genehmigt hat und der digitale Simulcast nicht beendet ist, würde ich erstmal gar nichts machen. :D
     
  5. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Ort:
    "Auf" Münster-Mauritz
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Satreceiver für digital und analog

    Vor rund sechs Jahren gab es mal solch ein Kombigerät. Es hieß Volksbox und war von dem deutschen Hersteller Lemon. Diesen Hersteller gibt es aber nicht mehr.
     
  6. kalligusto

    kalligusto Silber Member

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    675
    AW: Satreceiver für digital und analog

    für was braucht man so was überhaupt? Schließe an einem Platz einen alten analogen Receiver an u. an den anderen Plätzen eben den Digitalreceiver. Damit kommt man doch zurecht. Ausserdem müsste man beide Geräte auch durchschleifen können. Aber das muss man halt mal ausprobieren.
     
  7. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Satreceiver für digital und analog

    Dieser Satz gehört in jedes Techniker-Handbuch! ;) :D :D
     
  8. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Satreceiver für digital und analog

    Der Echostar AD-3000 IP kann beides: Digital + analog. Leider wird das Modell seit 2001 nicht mehr vertrieben. Man könnte höchstens in Ebay & Co. gucken ob man noch einen findet.

    Der Echostar war früher sehr beliebt bei DXer (weil er einen 36V Positioner integriert hat). Unser Roli hat übrigens einen: http://www.rolisat.de/Anlage/ECHOSTARAD3000IP/AD3000IP.htm
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Satreceiver für digital und analog

    Hyundai glaube ich baut so was oder hat gebaut.
    Bezeichnung weis ich nicht.
     
  10. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Satreceiver für digital und analog

    Diese Kiste kann analog und digital, hat zwei interne Kartenleser (ich nehme an Viaccess und Mediaguard) und zwei CI-Slots. :D
     

Diese Seite empfehlen