1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Satempfang in Sri Lanka

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von zeckerl, 9. August 2007.

  1. zeckerl

    zeckerl Neuling

    Registriert seit:
    9. August 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo

    Ich möchte einem Bekannten in Sri Lanka eine Satanlage mitnehmen. Wegen der besseren transportierbarkeit habe ich eine Camping Satanlage mit 30cm Schüssel ins Auge gefasst. Es sollen damit die Einheimischen Programme empfangen werden. Kann mir jemand sagen ob dsa fuktioniert? :confused:

    Danke :love:
     
  2. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Satempfang in Sri Lanka

    ... und siehe da - es geht auf Sri Lanka.

    [​IMG]

    PS: Jetzt habe ich doch tatsächlich vergessen, auf die leistungsfähige Minischüssel namens DigiDish 33 hinzuweisen, die jeder Campingschüssel vorzuziehen ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2007
  3. lupus111

    lupus111 Silber Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    600
    AW: Satempfang in Sri Lanka

    es wäre vielleicht nicht ganz nebensächlich auf welchen Satellit sich dieser Footprint bezieht! Oder?
     
  4. bucard2263

    bucard2263 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Kiel
    AW: Satempfang in Sri Lanka

    ST1 - 88 Ost - beam: Mount Eve ... tschuldigung, K2.
     
  5. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.405
    AW: Satempfang in Sri Lanka

    @zeckerl:
    Ausser Deutsche Welle TV wirst Du wohl keine deutschsprachigen Programme in Sri Lanka per Sat empfangen können.
    Die Astra (u. Eutelsat) Satelliten sind dort weit(!) ausserhalb der Empfangszone.
     
  6. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Satempfang in Sri Lanka

    laut eingangsthread will er einheimische sender empfangen!:D
     
  7. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.405
    AW: Satempfang in Sri Lanka

    Da stellt sich mir die Frage, worauf sich das Wort "einheimisch" bezieht.
    Auf Sender welche er von daheim kennt oder auf Sender vor Ort. Leider nicht eindeutig. Bin mal von Ersterem ausgegangen.
     
  8. bucard2263

    bucard2263 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Kiel
    AW: Satempfang in Sri Lanka

    Ich denke mal, das weiß schon jeder, daß man in Ceylon nicht mit einer Schüssel in der Größe eines Topfdeckels ARD und WDR empfangen kann.
     

Diese Seite empfehlen