1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Satellitenstart ANGKASA-1 auf 10e

Dieses Thema im Forum "Feedmeldungen" wurde erstellt von simpelsat, 9. Oktober 2007.

  1. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    Anzeige
    Zufällig habe ich bei einem normalen Suchlauf die Vorbereitungen zu einer staatstragenden Pressekonferenz zum Satellitenstart von ANGKASA-1 (???) entdeckt. Dem Logo ANGKASA-1 wird SIARAN LANGSUNG ergänzt - eingelesen als M3 sat auf 10e 11785 H 27500 PIDs 0124/0125/0124. Bestes Signal = 82%.

    In einer Schaltung zwischen Kuala Lumpur (Malaysia) und Astana (Kasachstan) wird Sri Dr. Jamaludin interviewt.
     
  2. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    AW: Satellitenstart ANGKASA-1 auf 10e

    Hierbei handelt es sich um den EB 9 auf 9°Ost.
     
  3. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Satellitenstart ANGKASA-1 auf 10e

    Hast natürlich recht - da passt auch die Frequenz (etc). Auch die Signalqualität stieg von 79 auf 82% - das hätte ich sofort erkennen können.

    Weiß denn jemand mehr über diesen Satellitenstart ...
     
  4. teletext

    teletext Gold Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.371
    Ort:
    Hainichen/Sachsen
    AW: Satellitenstart ANGKASA-1 auf 10e

    Das ist kein Satellitenstart sondern der erste Bürger aus Malaysia startet ins All. Deswegen wurde dieser Sender (ANGKASA-1) ins Leben gerufen. Der Kanal wird zwei Wochen senden bis das Spaceshuttle den Astronauten wieder mit zur Erde nimmt. Siehe auch www.angkasawan.com.my .
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2007
  5. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Satellitenstart ANGKASA-1 auf 10e

    Danke für die perfekte Information.
     

Diese Seite empfehlen