1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Satelliten-TV ohne Koaxialkabel

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Januar 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.643
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Eine Satellitenantenne ist schnell installiert, auch der Empfänger ist zügig eingerichtet - allerdings folgt dann die größte Hürde, die Verlegung der Koaxialkabel. Damit will Hersteller Devolo jetzt aufräumen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. teletext

    teletext Gold Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Satelliten-TV ohne Koaxialkabel

    Diese Meldung gab es am 31.12.2008 schon mal. Will wohl keiner haben den Sch...?
     
  3. yoshi2001

    yoshi2001 Platin Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    2.057
    Zustimmungen:
    184
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Satelliten-TV ohne Koaxialkabel

    Der Grund liegt daran das mit diesem System der ganze Rundfunkempfang lahmgelegt wird !
     
  4. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Satelliten-TV ohne Koaxialkabel

    Also ich finde das geil aber:
    1) Man kann es nicht wie eine Normale TV Karte verwenden.
    2) Kein ORF Empfang wegen (noch) fehlendes CI Modul
    3) Mehr als nur 1Kastl möglich ?
     
  5. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.368
    Zustimmungen:
    193
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Satelliten-TV ohne Koaxialkabel

    Würdest du das bitte spezifizieren. Seit wann legt D-Lan "den ganzen Rundfunkempfang" lahm? Nur Radio oder auch TV, welche Frequenzen sind besonders betroffen?
     
  6. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.675
    Zustimmungen:
    761
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Satelliten-TV ohne Koaxialkabel

    das ist wie "Backen ohne Fett" :eek:
     
  7. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Satelliten-TV ohne Koaxialkabel

    Knusprig und Lecker ?
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Satelliten-TV ohne Koaxialkabel

    Ach, diese NEWS wären wesendlich lesenswerter wenn sie mal Information vermitteln würden.

    Ist das das ALTBEKANNTE System für den Softwareempfang per PC oder ist es was Wohnzimmetaugliches mit einem Receiver als Empfänger?

    cu
    usul
     
  9. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Satelliten-TV ohne Koaxialkabel

    http://www.devolo.de/opt/tvsat/index.php

    Das wurde schon bei den IT Messen vor ca. 1 Jahr angekündigt und kurz vor Weihnachten wurde es ausgeliefert.
     
  10. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Satelliten-TV ohne Koaxialkabel

    Also die PC-Lösung. Sowas gibts doch schon länger (Dreambox und Co.). Da sehe ich jetzt nichts Erwähnenswertes bei.
    Die "News" hörte sich so an als ob da jetzt mal endlich was neues kommt.

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen