1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

satellit - kein empfang bei sturm?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von SpunkyFunky, 18. Januar 2007.

  1. SpunkyFunky

    SpunkyFunky Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    32
    Anzeige
    hallo!

    wir haben hier eine gemeinschaftssatellitenanlage auf dem dach.

    habe heute auch fernsehempfang gehabt, bin dann auf der couch eingepennt, und futsch war der empfang.

    mein receiver hat signalstärke ca. 11% und signalqualität ca. 10%.

    meint ihr es kommt vom sturm? oder wird es was anderes sein?

    Lg

    Tatjana
     
  2. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.686
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: satellit - kein empfang bei sturm?!

    dann hat es die Schüssel verdreht...
     
  3. SpunkyFunky

    SpunkyFunky Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    32
    AW: satellit - kein empfang bei sturm?!

    meint ihr? ist schon ne relativ große anlage... hoffe echt mal dass es das ist ;)
     
  4. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: satellit - kein empfang bei sturm?!

    Evtl. empfängst du jetzt Eutelsat oder die Schüssel ist an deinem Fenster vorbei herunter geflogen. Ich habe auch eine Gemeinschafts-Sat-Anlage. aber ich habe nur Aussetzer.
     
  5. SpunkyFunky

    SpunkyFunky Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    32
    AW: satellit - kein empfang bei sturm?!

    und das heisst? aber selbst wenn ich eutelsat empfangen würde, müsste dann mein signalpegel nicht wesentlich höher sein?
     
  6. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: satellit - kein empfang bei sturm?!

    Den Seinen nimmt's der Herr im Schlaf - deine Vermutung wird wohl hinhauen. Wenn auch die netten Nachbarn ohne Empfang sind, wird ziemlich sicher die Satellitenschüssel vom Wind verdreht worden sein ...

    (Fünf Postings in drei Minuten ... - aber Hallo ...)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2007
  7. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: satellit - kein empfang bei sturm?!

    Mit Eutelsat war nur scherzhaft gemeint. Vermutlich ist die Schüssel tatsächlich verdreht oder abgeknickt. Bei uns hat ein Fachmann die Anlage installiert und jeden Sturm überlebt. Der Empfang würde nicht dauerhaft weg sein, wenn die Schüssel nicht verstellt wäre. Bei mir steht die mitten auf dem Flachdach und ist dem Wind voll ausgesetzt.
     
  8. SpunkyFunky

    SpunkyFunky Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    32
    AW: satellit - kein empfang bei sturm?!

    keine ahnung ob die empfang haben oder nicht, hab nämlich keine lust jetzt durchs haus zu latschen, zumal viele auch dvb-t oder kabel haben (ist n 20 parteien haus lol)
     
  9. SpunkyFunky

    SpunkyFunky Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    32
    AW: satellit - kein empfang bei sturm?!

    hier wurd das auch von ner firma installiert, und hier isset auch n flachdach... kA... einfach mal abwarten, wa? bleibt ja nix anderes übrig oder
     
  10. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: satellit - kein empfang bei sturm?!

    Ich würde morgen deinen Vermieter oder die Verwaltung anrufen. Die Rentner im Haus beschweren sich bestimmt umgehend:LOL:
     

Diese Seite empfehlen