1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Satelitenkabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Frank12, 17. September 2006.

  1. Frank12

    Frank12 Neuling

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    schon seit einiger Zeit lese ich hier im Forum aufmerksam die Beiträge und nun habe ich mich angemeldet - denn ich denke mal bei den vielen Profis hier im Forum kann mir geholfen werden.

    Ich habe eine Satelitenanlage mit einem Digital - LNC. Als Kabel hat mein Händler ein normales Antennenkabel benutzt - nun bin im Internet auf das Oehlbach Antennenkabel gestoßen - lohnt sich der Umstieg ? Meine Kabellänge zum Digitalen Sat - Resiever beträgt ungefähr 20 m.

    Folgende Kompenten besitze ich: AV Resiever Denon 3806
    Sat Resiever TechniSat S2
    DVD - Denon 2902
    Plasma Bildschirm
    HECO - Surround System 5.1

    Ebenso wurden meine Lautsprecher mit 2mm dicken Lautsprecherkabeln mit dem AV Resiever verbunden. Gibt es hier eine bessere Möglichkeit um noch mehr Klang aus den Boxen zuholen ?

    Vielen Dank für einige gute Tipps

    Frank
     
  2. Power-Gamer2004

    Power-Gamer2004 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700 S
    Skymaster DS-55
    Skystar 2
    Pace-Box
    AW: Satelitenkabel

    Nein lohnt sich nicht.

    Da es digital ist, kann man nicht mehr herausholen.
    Außer bessere Signalwerte die dir ansonsten nichts bringen.
     
  3. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.681
    Ort:
    Münsterland
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: Satelitenkabel

    Ja wen du Probleme hast mit dem Pro 7 Transponder hast. Tip Preisner SK2000 aber nur wen du damit Problem hast.

    zu Punkt 2
    Ich weis nicht welches Heco System du hast aber das aller wichtigste sind Gute Lautsprecher. und da der Denon Receiver sehr gut ist und du so wenig über das Lautsprecher System gesagt hast vermute ich das es ein zu Schwaches System ist aber das meine ich Klangmässig nicht Leistungs mässig.
     

Diese Seite empfehlen