1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

satanlage aus indien

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von heinz1234, 14. Februar 2009.

  1. heinz1234

    heinz1234 Neuling

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    So erstmal Hallo an alle hier!!!

    Hab eine Frage und hoffe irgendwer kann mir weiterhelfen.
    Befinde mich derzeit in Indien und hatte die Idee mir hier eine Satelitenanlage zu kaufen.
    Bin in ein Geschaeft und der Verkaeufer hatte leider auch keine Ahnung ob die indischen digital-LNB in Oesterreich Astra empfangen koennen.
    Vorteil waere fuer mich der Preis; umgerechnet 15 euro fuer LNB+ Schuessel.

    Wenn das funktionieren wuerde auf was sollte ich beim Kauf achten und wie gross muss sollte eine schuessel fuer Astra sein?

    Vielen Dank im Voraus!!
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: satanlage aus indien

    Warum willst du Dir so einen Aufwand machen, so billiges Zeug gibt es auch hier und dort
     
  3. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: satanlage aus indien

    Naja Preise in indien und co sind ja generell niedriger.

    Vielleicht kriegt er ja für den Preis den er genannt hat eine gute marken schüssel?

    Und nicht so einen stahl schrott den du verlinkt hast?
     
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: satanlage aus indien

    @Penannggalan,
    das würde ich aber generell mal anzweifeln, besonders wenn man sowas immer wieder aus Asien erfährt siehe dieses Beispiel Giftmüll-Import: Behörden finden indischen Strahlenschrott in zwölf Bundesländern - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik
    Eine billige Schüssel aus Stahlblech gleich als Schrott zu bezeichnen ist anmaßend, aber bei den verlinkten Billigteilen handelt es sich tatsächlich um Asienware, wobei man im zweiten Beispiel sogar einen vollverzinkten pulverbeschichteten Spiegel erhält. Mit Sicherheit will der indische Händler auch noch verdienen, dazu kommt noch der Transport, hingegen geben europäische Grossisten/Importeure (der asiatischen Billigstware), wegen des Marktdruck den Preisvorteil an den Endkunden weiter.
     
  5. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: satanlage aus indien

    Da Stahl rostet und das leider oft auch mit Beschichtung kann man das sehr wohl als "schrott" bezeichnen.
    Wer was richtiges haben will sollte da schon auf alu oder ähnliches setzen...

    Ich denke was der Inder nun wirklich verkauft kann man nur spekulieren.
    Nur kann man auch in solchen Ländern definitiv gute schnäppchen reißen und muss nicht immer auf die schnauze fallen.

    Und ich denke schon das er für 15 € in Indien besseres bekommt als für 15 € hier.
     
  6. Grognard

    Grognard Guest

    AW: satanlage aus indien

    @Penannggalan,
    bei deinem Pseudo, vermute ich ja mal, das Du Asien kennst und dementsprechend dort mal Satellitenschüsseln lokaler Fertigung gesehen hast, dann relativiert sich ganz schnell Deine Aussage, das man für 15€ hier in Europa nur Schrott bekommt. Und nochmal, vernünftig behandeltes Stahlblech, welches eine wärmebehandelte Verzinkung oder Galvanisierung plus Pulverbeschichtung erfahren hat, ist einem Aluminiumblech gleichzusetzen, da dieses auch noch einer Oberflächenveredlung bedarf ( z.B elektrische Nachbehandlung plus Pulverbeschichtung) um den gefürchteten Aluminiumfraß zu vermeiden. Ausserdem sind in der Festigkeit vergleichbare Stahlblech-Aluminium (größere Blechstärke) vom Gewicht her gleichauf.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Februar 2009
  7. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: satanlage aus indien

    wie willst du den die schüssel transportieren? da kommt dir womöglich der transport teurer als dir eine gute schüssel incl lnb hier kommt (um die 60 euro kriegst du schon recht gutes)

    lnb könnte brauchbar sein wenn universal lnb für berreich von 10.7 - 12.8 ghz!

    wenn c-band lnb wirst nicht viel damit anfangen können!
     
  8. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: satanlage aus indien

    Nur weil ich einen weiblichen philippinischen Vampir als Nick habe muss das nicht bedeuten das ich asien kenne...
    Habe ich das irgendwo geschrieben das man dafür NUR schrott bekommt?

    Es ist aber nunmal leider so das man in Deutschland für den Preis meistens nur schrott bekommt.
    Gibt sicherlich auch rühmliche ausnahmen.

    Aber ich wette das deine 7 € schüssel dazu nicht gehören wird.
    Das es auch gute stahlschlüsseln gibt habe ich genauso wenig bestritten.

    Nur wird man das, was du aufgezählt hast für 15 € geschweige denn für 7 € definitiv nicht bekommen.
    Auch aus Asien nicht.

    Für gute schüsseln sollte man schon einige €s ausgeben wenn man länger was von denen hat und nicht am falschem ende sparen.
    Und dazu zähle ich aus meiner Erfahrung und der erfahrung anderer auch diese 7 € schüssel.

    Ich habe selbst schon gute stahl schüsseln erlebt. Die kosteten dann aber auch 30 - 50 €.

    Unter 30 € hatte ich noch keine stahl schüssel die nicht irgendwann anfing zu rosten.

    Und naja auch bei LNBs sollte man einige €s mehr investieren als einmal pro Jahr diesen zu wechseln. Was zu 99 % bei 8 € LNBs der Fall ist.


    Aber ich bleib weiterhin der ansicht das er für 15 € in Indien besseres bekommt als für 15 € hier.

    Das soll letzendlich aber auch egal sein.
    Wie johannes ja schon wunderbar anmerkte ist dank dem transport der sparvorteil dahin.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Februar 2009
  9. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: satanlage aus indien

    auch ist da auch noch die sache mit garantie! wenn du lnb in indien kaufst wirst du wohl kaum auf garantie hoffen können. in deutschland dagegen schon!!!
     
  10. heinz1234

    heinz1234 Neuling

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: satanlage aus indien

    erstmal danke fuer die antworten!
    wegen transport: ich wuerde die schuessel einfach bei der heimreise mitnehmen.

    wegen der qualitaet sollte ich also darauf achten dass das die schuessel aus alu bzw. gut beschichtet ist; der lnb einen bereich zwischen 110.7 - 12.8 ghz hat?

    thx
     

Diese Seite empfehlen