1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Satanlage als Zusatz zu Kabel-TV

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von hector-paris, 18. November 2011.

  1. hector-paris

    hector-paris Silber Member

    Registriert seit:
    5. November 2011
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung:
    UE46F7080
    UE40F6270
    UE32F5070
    UE46D6200
    UE48H6470

    Toshiba
    37SL863G 2x
    Anzeige
    Guten Abend,
    folgendes:
    Weil ich zusätzlich für einen TV bei mir im Haus SAT haben möchte wegen des größeren Sky-Angebots habe ich ein paar Fragen.
    Größtes Problem ist nämlich das Leerrohr, hat 14 mm Durchmesser. Das alte BK-Koaxkabel würde ich jetzt gerne tauschen gegen ein Twin-Koaxkabel+Netzwerkkabel. Das Netzwerkabel ist nur 1mm dick, spezielle Ausführung, funktioniert aber tadellos für meine Bedürfnisse.
    Nun, welches möglichst dünne aber auch möglichst dämpfungsarmes (jaja klar ist schwer) Twin-Koaxkabel könnt ihr mir empfehlen, wenn der Preis pro Meter nicht 1-1,2€ übersteigen soll. Kabellänge 20m.
    Zweitens:
    Sat-Schüssel habe ich folgende gekauft: Antenne Opticum SAT Schüssel 80 cm Alu, LH-80 Hellgrau: Amazon.de: Elektronik
    LNB:
    SatConn High Performence SHQ-101 Single LNB, 2nd: Amazon.de: Elektronik

    Brauch ich da dann noch für Sat eine Antennendose, oder kann ich mit dem Kabel direkt zum Fernseher (eingebauter Tuner)? Ist das alles ausreichend für HD und sky?

    dritte Frage:
    Beim tauschen des Kabels im Leerrohr:
    Wie gehe ich da am besten vor, dass ich ein twin-kabel plus das Netzwerkkabel hineinbekomme? Kabel brauch ich zwar für eine Länge von 20m, aber das Leerrohr ist ungefähr "nur" 4-5 Meter lang.
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.184
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Satanlage als Zusatz zu Kabel-TV

    Ich würde gerne mal den Link sehen zu dem 1mm (Millimeter !!) dicken Netzwerk-Kabel !

    Warum willst du überhaupt ein 2. Koaxkabel verlegen und nimmt nicht einfach eine "SAT-TER Einschleuseweiche" ? Damit kann man Kable + SAT auf ein Kabel legen (und dann unten über eine "3-Loch Antennendose" wieder aufsplitten (SAT am F-Anschluss + Kabel am TV-Ausgang der Dose abgreifen).

    P.S. Kabelaustausch... alte Kabel an neue Kabel ranknebeln + dick verlegen + durchziehen (langsam) + mit Gleitmittel, z.B. Küchenspülmittel, einreiben (dick).

    P.P.S. es ist absolut ratsam seine Sachen nach dem Preis auszusuchen (wie du es bei Antenne und LNB bisher ggf. schon gemacht hast !)... am Ende soll es "gut funktionieren" und nicht billig gewesen sein, oder ?

    P.P.P.S. Vorschrift in div. Montagelagen der Antenne ist eine Erdung ! Die muss dann durchgeführt werden, egal wie "teuer" ! Bitte ersten Beitrag hier in der Rubrik lesen.
     
  3. hector-paris

    hector-paris Silber Member

    Registriert seit:
    5. November 2011
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung:
    UE46F7080
    UE40F6270
    UE32F5070
    UE46D6200
    UE48H6470

    Toshiba
    37SL863G 2x
    AW: Satanlage als Zusatz zu Kabel-TV

    Danke für deine Antwort.
    Von dieser "SAT-TER Einschleuseweiche" habe ich noch nichts gehört, muss ich mich jetzt informieren.
    Bzgl. des Netzwerkkabels :
    DSL/PC NetzwerkKabel Cat5e flach+weiß Patchkabel 20 m: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Habe ich gekauft und ausprobiert und funktioniert tadellos.

    bzgl: Einschleuseweiche
    Wenn ich das jetzt gerade richtig verstanden habe bräuchte ich ein erstes Koaxkabel vom LNB (SAT-TV), ein zweites Koaxkabel vom BK-Abzweiger (KABEL-TV), diese beiden werden dann auf dieser Schleuse zusammengeführt und dann via 3-Loch-Antennendose kann man sowohl Sat als auch Kabel-TV nutzen. Richtig so?
    Hat so eine Einschleuseweiche irgendwelche Nachteile, bzw. wenn beides auf einem Kabel verläuft, geringere Schirmung, Dämpfungsprobleme?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2011
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.184
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Satanlage als Zusatz zu Kabel-TV

    Sorry, zwischen "funktionieren" und "gut funktionieren" ist ein riesen Unterschied tlw. !

    Nicht nur das es 4.55€ bei 20m Kabel kostet macht dieses Kabel nicht gerade sehr vertrauenserweckend.
     
  5. hector-paris

    hector-paris Silber Member

    Registriert seit:
    5. November 2011
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung:
    UE46F7080
    UE40F6270
    UE32F5070
    UE46D6200
    UE48H6470

    Toshiba
    37SL863G 2x
    AW: Satanlage als Zusatz zu Kabel-TV

    Hallo satmanager,
    Das Netzwerkkabel könnte ich ja eh tauschen wenn ich nur ein Koaxkabel benötige, bleibt ja dann wieder mehr Platz im Leerohr für die 5mm Netzwerkkabeln. Nur sind meine Ausführungen bzgl. der Einschleuseweiche korrekt? Bzw. meine Fragen über die Dämpfung?

    Sat-Schüssel und LNB:
    Hab die gekauft, weil die Kundenbewertungen gepasst haben und sie natürlich nicht allzu teuer waren. Sind das LNB und die Schüssel leicht nicht unbedingt gut für mein Vorhaben?
     
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.184
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Satanlage als Zusatz zu Kabel-TV

    Das war wie "ich schaue jetzt mal genau nach" und dann gleich darauf, noch im gleichen Beitrag (und vor allem bevor du "nachgeschaut" hast), schon die erste "Frage" !

    Hast du jetzt mal nachgeschaut und dich informiert ?

    Dort stehen dann auch die Dämpfungswerte ! Nur was willst du mit der db-Zahl anfangen ohne ein Messgerät welches das einpegeln könnte und vor allem wofür bei dem "Ist-Berich" ?
     
  7. hector-paris

    hector-paris Silber Member

    Registriert seit:
    5. November 2011
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung:
    UE46F7080
    UE40F6270
    UE32F5070
    UE46D6200
    UE48H6470

    Toshiba
    37SL863G 2x
    AW: Satanlage als Zusatz zu Kabel-TV

    Ich habe den Beitrag editiert wegen der Frage, weil ich ein solches Gerät davor betrachtet habe.
    Darum jetzt noch einmal meine Frage, weil das ja aus den Produkten nicht hervorgeht:
    Funktioniert eine Einschleuseweiche wie von mir beschrieben und habe ich irgendwelche negative Konsequenzen zu befürchten?
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.184
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Satanlage als Zusatz zu Kabel-TV

    Super, daraus wird jetzt ein Beitrag draus mit "vorne anfangen zu lesen, dann nach hinten weiter und dann zurück zum "edit"... oh no... das edit kommt ja vorher ! d.h. hier blick jetzt gar keiner mehr durch...
     
  9. hector-paris

    hector-paris Silber Member

    Registriert seit:
    5. November 2011
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung:
    UE46F7080
    UE40F6270
    UE32F5070
    UE46D6200
    UE48H6470

    Toshiba
    37SL863G 2x
    AW: Satanlage als Zusatz zu Kabel-TV

    Wer sich als Manager tituliert sollte möglichst lesen können, danke für nichts, ich bin weg.
     
  10. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.184
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Satanlage als Zusatz zu Kabel-TV

    Ja, von vorne nach hinten !!!

    Und nicht von vorne nach hinten über "zwischendurch".....
     

Diese Seite empfehlen