1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat-Verteiler nur ein Receiver funktioniert!! HELP HILFE !

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Feppe, 29. August 2014.

  1. Feppe

    Feppe Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Abend liebe Helfer, :)

    ich habe folgendes Problem: ich besitze 1. Sky Hd + Receiver und einen weiteren Sat- Receiver und habe nur ein Sat-Antennenkabel. Habe beide mit einem Sat-Verteiler angeschlossen ( Hama Voll geschirmt SAT-Verteiler: Amazon.de: Elektronik ). Mit meinem Sky HD + Receiver funktioniert alles einwandfrei. Wenn ich diesen auf Stand-By schalte und meinen anderen Receiver anschalte, kommt die Meldung kein Empfang!. Wenn ich den Sky- Receiver ausstecke funktioniert der andere Receiver wieder.! :( :confused: . Meine Frage kann man dieses Problem irgendwie lösen?!?! und Hilft vllt. ein SAT-Verteiler mit Master / Slave Variante ? (Wentronic 51445 SAT-Schalter verteilt: Amazon.de: Elektronik ).

    Bitte um schnelle Hilfe!
    Bedanke mich schon im Voraus!

    MfG Feppe
     
  2. pschorr

    pschorr Gold Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sat-Verteiler nur ein Receiver funktioniert!! HELP HILFE !

    Probier doch mal den anderen Receiver direkt anzuschliessen, und den SKY-Receiver mittels einfachem Sat-Kabel an den SAT-Ausgang zu schliessen. Auf den Verteiler verzichtest du dabei. Es wird wohl dabei bleiben, dass man den Netzstecker z.B. beim Satellitensuchlauf ziehen muss. Die SKY-Receiver sind echte Wunderwerke der Technik.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. August 2014
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.475
    Zustimmungen:
    3.656
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sat-Verteiler nur ein Receiver funktioniert!! HELP HILFE !

    Ja, diese Master/Slave Schalter ist OK. Da muss man kein Netzstecker zu ziehen. ;)
    Einfach Sky Receiver als Master und der zweite Receiver als Slave anschliessen.
     
  4. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.155
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Sat-Verteiler nur ein Receiver funktioniert!! HELP HILFE !

    Problem ist aber meist, dass die SKY-Receiver auch im Stand-By die LNB-Spannung nicht abschalten und deshalb auch Prioritätsschalter nichts bringen.
     
  5. pschorr

    pschorr Gold Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sat-Verteiler nur ein Receiver funktioniert!! HELP HILFE !

    Summ, summ, summ!
    Bienchen summ herum!

    VOLKSLIEDERARCHIV.de
     
  6. Feppe

    Feppe Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sat-Verteiler nur ein Receiver funktioniert!! HELP HILFE !

    Also wollte euch bedanken für die hilfreichen und nützlichen Infos. Ich hab mir jetzt ein Prioritätsverteiler angeschafft ( Master/Slave Verteiler ). Und es funktioniert zu 80%. Das Problem ist wie schon hier im Forum erwähnt, dass beide Receiver eine im Stand-By LBN Vorspannung besitzen und diese bei dem SKY-Receiver nicht abgeschaltet werden kann. Also habe ich den anderen Receiver als "MASTER" verwendet und das einzige was ich machen muss bevor ich ihn abschalte das ich an diesem Receiver die LBN Spannung deaktivieren muss damit ich den SKY Receiver verwenden kann. Aber diese Lösung ist mir immer noch 1000 x lieber wie jedes mal den Stecker bei dem SKY-Receiver zu ziehen.

    Mfg

    Feppe
     

Diese Seite empfehlen