1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat-Verteiler bei Quattro LNB digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Rudi123, 8. September 2007.

  1. Rudi123

    Rudi123 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Guten Tag,
    ich habe eine Frage beüglich eines Sat-Verteilers und hoffe, dass es hier kompetente Anworten geben wird.Zum Thema:
    Von meiner Schüssel, die 80cm Durchmesser und ein digitales Quattro-LNB hat, führt ein Kabel nach unten und eins nach oben. Dieses würde ich gerne teilen, also an einen Verteiler anschließen, wovon jedes Kabel an einen seperaten Reciever angeschlossen werden soll. Ist das möglich?Könnte man auch an jedem Reciever zappen, bzw den selben Kanal ohne Probleme schauen?Bitte um weiterbringende Antworten oder Erfahrungsberichte. Danke im Vorraus

    Mit freundlichen Grüßen
    Stephan
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2007
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Sat-Verteiler bei Quattro LNB digital

    Hi,

    bist du sicher, dass du ein Quattro hast? Nun, wenn es sich wirklich um ein Quattro handeln sollte, dann ist das kein Problem, denn er wurde eigens für den Multischalterbetrieb gebaut. Es müssen allerdings 4 Kabel vom LNB zum MS führen.

    Wie nutzt du deine Sat-Anlage denn zur Zeit? Weil mit nur 1 Kabel kannst du nicht alle Sender bekommen, das geht bei einem Quattro nicht.

    Falls du Quad meinst: Hier würde es auch gehen, allerdings musst du drauf achten, dass der Multischalter Quad-tauglich ist (das ist nicht jeder). Und es müssen ebenfalls 4 Kabel vom LNB zum MS führen.
    Dann kriegst du an jedem Sat-Empfänger jedes Programm, egal ob analog oder digital.

    The Geek
     
  3. Rudi123

    Rudi123 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    9
    AW: Sat-Verteiler bei Quattro LNB digital

    Also ichhabe jetzt draußen mal nachgeschaut...Auf dem LNB steht"Quattro LNB mit integr. Multischalter". Also müsste es ja gehen, wenn ich einfach einen Sat-Verteiler an ein kabel packe, das beide dann unabhängig voneinander funktionieren oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2007
  4. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Sat-Verteiler bei Quattro LNB digital

    Ah, also ein Quad. Ein Quattro Switch ist nämlich ein Quad ;)
    Quattros haben nämlich keine eingebauten Multischalter.

    D.h. du musst dir einen Multischalter besorgen, der mit Quad-LNBs umgehen kann.
    Alternativ kannst du dir auch einen x-beliebigen MS kaufen und das LNB ebenfalls austauschen.

    The Geek
     
  5. marc1974

    marc1974 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2006
    Beiträge:
    116
    AW: Sat-Verteiler bei Quattro LNB digital

    Wenn ich das richtig verstanden habe, dann sind an dem LNB noch zwei Ausgänge frei. Es genügt, ein Kabel von einem dieser Ausgänge zu dem zusätzlichen Receiver zu legen.
    Du brauchst keinen Multischalter.

    Es ist nur mit Einschränkungen möglich, eine Sat - Ableitung zu teilen, weil darüber auch Steuerinformationen vom Receiver zum LNB laufen.
     
  6. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Sat-Verteiler bei Quattro LNB digital

    Stimmt . . klar. .sind ja noch Anschlüsse frei. . einfach noch ein Kabel ziehen und gut ist.
    Manchmal fallen einem die einfachsten Sachen nicht auf :eek:

    The Geek
     
  7. Rudi123

    Rudi123 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    9
    AW: Sat-Verteiler bei Quattro LNB digital

    Es geht nicht darum, einfach ein neues Kabel zu ziehen, sondern ob man bei diesem LNB einfahc einen SAT-VErteiler in ein bestehendes Kabel schalten kann, und ob dann VErluste enstehen..Dass man ein neues Kabel ziehen kann ist mir schon klar!Außerdem wieso soll ich noch einen MS kaufen, im LNB ist doch einer integriert.
     
  8. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Sat-Verteiler bei Quattro LNB digital

    Geht schon, allerdings können alle angeschlossenen Empfänger nur auf dieselbe Ebene zugreifen, wenn sie gleichzeitig in Betrieb sind.
    Die meisten Programme (ÖR, RTL, Pro7Sat1) sind allerdings auf Highband Horizontal, so dass die Einschränkung oftmals möglicherweise keine große Rolle spielt.

    War mein Fehler. Bis 4 Tuner brauchst du keinen MS da du ja ein Quad hast. Über 4 schon (weil das LNB nur 4 Ausgänge hat) sofern alle unabhängig voneinander laufen sollen.

    The Geek
     
  9. Rudi123

    Rudi123 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    9
    AW: Sat-Verteiler bei Quattro LNB digital

    So danke erstmal für die Antworten...
    Kann mir wer sagen, wenn ich einen Sat-VErteiler in ein Kabel reingeklemmt habe, ob ich dann schwierigkeiten kriege, wenn beide zappen, und welche Programme man nicht gleichzeitig sehen kann!!!Erstmal wichtige Programme die bei beiden gleichzeigtig laufen sollten:
    ARD
    ZDF
    RTL
    SAT1
    Pro7
    RTL2
    KABELEINS
    VOX
    nicht so wichtig aber EUROSPORT
    GIGA
    DSF
    DMAX
    N24
     
  10. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Sat-Verteiler bei Quattro LNB digital

    Von deiner Liste werden gleichzeitig auf beiden Geräten laufen:

    ARD
    ZDF
    RTL, RTL II, VOX
    Pro7, Sat1, Kabel 1, N24
    Giga TV
    Eurosport

    Die alle liegen nämlich auf Highband Horizontal.

    DSF und DMAX liegen auf Highband Vertikal. Die kannst du nicht gucken währen auf dem anderen ARD etc. läuft.. . und umgekehrt.

    The Geek
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2007

Diese Seite empfehlen