1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat-Technik-Hersteller GSS meldet Insolvenz an

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. März 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    107.405
    Zustimmungen:
    1.222
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Schlechter Jahresstart für GSS. Massive Umsatzeinbrüche haben den Hersteller von Kopfstationstechnik aus Nürnberg an den Rand der Zahlungsunfähigkeit getrieben, mit der Eröffnung eines Insolvenzverfahrens soll nun das Unternehmen gerettet werden.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. MartinP

    MartinP Talk-König

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    5.114
    Zustimmungen:
    710
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Gibertini-Spiegel OP85L
    Multischalter Smart Titanium MS9/6ES
    2x Inverto Quattro LNB IDLP-QTL410-PREMU-OPN f. 19.2 E u 28,5E
    1 x Alps Single LNB für 9.0 E

    Edision progressiv HD

    Unitymedia 2Play 100
    Schade
     
  3. Radiowaves

    Radiowaves Gold Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    1.144
    Punkte für Erfolge:
    163
    Nach Blankom nun schon der zweite Hersteller. Mit GSS-Produkten hatte ich bislang nicht viel zu tun, aber die recht neuen Kompaktkopfstellen machen einen sehr guten Eindruck, zumindest von den Daten und den Screenshots der Software. Und dann ist da noch dieses Leckerli einer 4x DVB-S2 -> 1x DVB-S Remuxerlösung, die perspektivisch eventuell unsere DVB-S ->UKW-Umsetzer retten könnte. Hoffentlich kommen sie ohne Schaden durch das Insolvenzverfahren.