1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat-Signal über Wlan oder ähnliches übertragen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Ronocker, 19. Mai 2007.

  1. Ronocker

    Ronocker Gold Member

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.581
    Ort:
    München
    Anzeige
    Hallo,

    ist es möglich, das Signal über Wireless oder ähnliches zu übertragen?
    Es sollte ungefähr 10m mit einer Wand funktionieren...

    Gruß
    Ronocker
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Sat-Signal über Wlan oder ähnliches übertragen?

    das sat-zf-signal kann man nicht per funk übertragen, aber das av-signal, dafür gibbet diverse funkübertragungssysteme
     
  3. anton-drbox

    anton-drbox Senior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    174
    AW: Sat-Signal über Wlan oder ähnliches übertragen?

    Mit der Dreambox kannst Du den eingestellten Sender in Dein Netz streamen, und z.B. mit einem PC/Notebook wiedergeben.
     
  4. Ronocker

    Ronocker Gold Member

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.581
    Ort:
    München
    AW: Sat-Signal über Wlan oder ähnliches übertragen?

    nene,darum geht es nicht, ich dachte, man könnte vielleicht das antennensignal übertragen.
     

Diese Seite empfehlen