1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat-Schuessel-Groesse fuer Digital-TV

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von MiGu, 26. Januar 2001.

  1. MiGu

    MiGu Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2001
    Beiträge:
    11
    Ort:
    D-28307 Bremen
    Anzeige
    Moin,

    kann mir jemand witerhelfen? Habe ein Kathrein-Anlage: Schuessel 60cm, LNB (?) digital mit Matrix für max. 4 Teilnehmer, 2 sind nur in Betrieb, dabei der zweite fast gar nicht!
    D-Box II, funktioniert alles in allem recht gut, aber: bei Regen oder seltener Schnee kommt es relativ häufig zu kurzen Unterbrechungen und komischen Geräuschen. Außerdem blendet besonders häufig das Tonmenü beim PRO 7 DD-Empfang ungebetenerweise ein!?!
    Liegt das an der Schüsselgröße, ein Verkäufer von Saturn (? ob der Ahnung hat) meinte, mit einer Schüssel von 90 cm sei ich besser bedient, 60cm seien kritisch. Da sei es fast ein Wunder, das das Digital-Fernsehen überhaupt klappt. Hat da jemand Erfahrungen oder Wissen (ich bin da absolut nicht von Fach)?! Danke im voraus!
     
  2. Lostech

    Lostech Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Vault 13
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:<HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von MiGu:
    ein Verkäufer von Saturn (? ob der Ahnung hat) meinte, mit einer Schüssel von 90 cm sei ich besser bedient, 60cm seien kritisch. Da sei es fast ein Wunder, das das Digital-Fernsehen überhaupt klappt.[/quote]
    Ein Wunder, daß es klappt ist es nicht (typische Verkäufer Übertreibung [​IMG] ) aber die Schlechtwetterreserven sind bei 90 cm natürlich wesentlich besser als bei 60cm.
    Alternativ solltest du mal in Betracht ziehen, daß der Spiegel auch nicht 100%tig sauber ausgerichtet ist. Da du die Außenanlage bei Saturn gekauft hast hast du sie wahrscheinlich auch selber montiert und ohne Meßgerät (bzw. mit Satfinder) kanns dann vorkommen, daß man nochmal nachjustieren muß.


    ------------------
    Lostech

    Visit my Homepage

    [Dieser Beitrag wurde von Lostech am 26. Januar 2001 editiert.]
     
  3. nic

    nic Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Ö, 4600 Wels
    Hei,

    ich habe auch eine Kathrein mit 60cm Durchmesser und 2 Anschlüsse.
    Bei digital oder analog keine Probleme.
    Meist liegt es wirklich nur an der genauen Ausrichtung, denn bei digital braucht man mehr Schlechtwetterreserven als bei analog.

    Und für 2 Teilnehmer reicht eine 60cm voll aus, vor allem von Kathrein.

    Wenn ein Martix mit 4 Teilnehmern verwendet wird, sollte man auf einen 75cm Spiegel umsteigen.

    Die günstigste Art, um den Spiegel so genau wie möglich auszurichten wäre ein Satfinder.
    Vielleicht könnte man sich den bei Saturn kurz leihen.

    Gruss
    nic
     

Diese Seite empfehlen