1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat-Receiver verändert Verstärkereinstellung!!??

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von StevenStarlight, 28. August 2004.

  1. StevenStarlight

    StevenStarlight Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Hünxe
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    es ist irgendwie zum Verzweifeln :mad: : Aufgrund meines doch eher bescheidenen technischen Sachverstands erscheint mir folgender Sachverhalt schon sehr merkwürdig:
    Der Audioausgang meines Sat-Receivers (Lemon Volksbox) ist über Chinchkabel mit meinem Verstärker (arcus first class) verbunden. Betätige ich nun beim Radioempfang die Taste "List" auf der Fernbedienung des Sat-Receivers (=Senderliste), wähle ein anderes Radioprogramm und bestätige mit der Fernbedienung mit "ok", wird beim Verstärker "automatisch" die für den Sat-Receiver vorgesehene Programmwahltaste (Taste 3) auf Taste 6 (für Phono vorgesehen) umgeschaltet. Ich muß also beim Verstärker von Programmwahltaste 6 auf Programmwahltaste 3 zurückschalten, um wieder das eingestellte Radioprogramm hören zu können. Wie ist es möglich, daß ich durch eine Änderung der Programmwahl mit der Fernbedienung des Sat-Receivers über die Chinchkabelverbindung Änderungen bei der eingestellten Programmquelle beim Verstärker verursachen kann? Ich hoffe, jemand kennt des Rätsels Lösung und weiß vielleicht auch, ob und wie Abhilfe geschaffen werden kann. Wo liegt eigentlich die Fehlerquelle? Beim Verstärker oder beim Sat-Receiver?
    Vielen Dank!
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Sat-Receiver verändert Verstärkereinstellung!!??

    Das Problem wird nicht über das Chinchkabel ausgelöst. Ursache ist vielmehr, dass der Verstärker auf die Fernbedienung des Receivers reagiert. Eine Veränderung dieses Verhaltens ist im Normalfall mit erheblichem Aufwand verbunden.
     
  3. StevenStarlight

    StevenStarlight Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Hünxe
    AW: Sat-Receiver verändert Verstärkereinstellung!!??

    Vielen Dank für die schnelle Antwort! Ich habe die Tür des Schrankes, in dem der Verstärker steht geschlossen (Sat-Receiver steht nicht im Schrank). Das Problem taucht dann nicht mehr auf. Auch wenn das Verhalten des Verstärkers nicht oder nur schwer zu ändern ist, schön zu wissen, woran´s liegt!
     

Diese Seite empfehlen