1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat Receiver und TV - YUV Verbindung

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Kowsko, 17. September 2007.

  1. Kowsko

    Kowsko Junior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    50
    Ort:
    76829 Landau
    Technisches Equipment:
    Spiegel: Gibertini OP85L
    LNB: MTI Quad AK54-XT2BL
    Kabel: Axing SKB489
    Receiver: EuroSky SL2007S, Technisat Skystar 2. Weitere werden folgen, deshalb das Quad LNB.
    Anzeige
    Hi,

    um eine möglichst gute Bildqualität zu erzielen, empfiehlt sich doch YUV, um einen Sat Receiver (Topfield 5000) mit dem TV zu verbinden, oder?
    Wie muss das Kabel ausschauen? Von Scart auf YUV und dann am Topfield im Menü als Ausgangssignal YUV einstellen oder was?
     
  2. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Sat Receiver und TV - YUV Verbindung

    Ja, genau.

    Zahlt sich allerdings erst aus, wenn du einen etwas besseren TV hast.

    Mit einer 55 cm Röhre wirst du keinen Unterschied zu Scart feststellen können.

    Grüße
     
  3. Kowsko

    Kowsko Junior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    50
    Ort:
    76829 Landau
    Technisches Equipment:
    Spiegel: Gibertini OP85L
    LNB: MTI Quad AK54-XT2BL
    Kabel: Axing SKB489
    Receiver: EuroSky SL2007S, Technisat Skystar 2. Weitere werden folgen, deshalb das Quad LNB.
    AW: Sat Receiver und TV - YUV Verbindung

    Hi,

    danke für die Antwort. Bei dem TV wird es sich um einen 32" LCD handeln.
    Philips 32PF9531 oder Toshiba 32WL68P, wobei ich eher zum Toshiba tendiere.

    Achso: Muss ich bei dem Komponentenkabel auf irgendwas achten ob es geschirmt ist oder ähnliches?
     
  4. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Sat Receiver und TV - YUV Verbindung

    Eigentlich nicht. Es sollte halt nicht unbedingt das billigste vom Wühltisch sein. Muß aber auch kein Öhlbach sein. Irgend was dazwischen drin. So um die 10 - 20 Euro (max).

    und ein Tipp: Kauf dir das Kabel nicht bei MM oder Saturn. Die verlangen meistens das dreifache, was der kleine Elektrohändler ums Eck dafür verlangt.
     

Diese Seite empfehlen