1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SAT Receiver bekommt Unterstützung vom Kabel-TV

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Westfale, 5. Februar 2010.

  1. Westfale

    Westfale Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo.

    Bereit für ein technisches Rätsel? :eek: Ende Februar läuft mein Kabelvertrag aus. Die SAT Schüssel hängt schon an der Hauswand, alle Kabel sind verlegt und 2 Receiver auf 2 Räume verteilt. Ich hatte schon bei der Installation des LNB`s in luftiger Höhe ein ungutes Gefühl. Ein Kabel war nicht perfekt abisoliert. Trotzdem hatte ich Anfangs eine Signalstärke von knapp 90 Prozent.

    Doch jetzt rächt sich die Schlamperei. Im Schlafzimmer habe ich kein Signal mehr, im Wohnzimmer schon. D.h. es kann ja nur an diesem besagten Kabel liegen. Jetzt kommt das, für mich, unbegreifliche. Damit ich im SZ noch ein wenig TV gucken konnte, habe ich 6 ! Antennenkabel zusammengesteckt und in den TV-Eingang des Fernsehers gesteckt. Weil der Receiver noch an war, erwachte er plötzlich aus seinem Dornröschenschlaf, zu der alten 90 % Signalstärke.

    Und habe ich diese 6-Kabel Kette unterbrochen, ging das SAT-Signal wieder verloren. Kabel wieder zusammengesteckt, und das Bild war wieder da. Noch kurz zur Info. Im Wohnzimmer ist der Kablanschluss. Von dort geht ein Kabel in meinen DVD-Rekorder, dann weiter vom Rekorder-Ausgang mit dieser 6er Kette ins SZ. Die einzige Gemeinsamkeit, die ich sehe ist, das vom Receiver ein Scartkabel in den Fernseher führt, sowie das Antennenkabel vom DVD-Rekorder. Trotzdem, ich kann mir da keinen Reim drauf machen, ihr vielleicht?

    Gruß
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.267
    Zustimmungen:
    1.592
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: SAT Receiver bekommt Unterstützung vom Kabel-TV

    Also erst mal die Signalstärke ist uninteressant.
    Auf die Signalqualität kommt es an.

    Tja bei Deiner ganzen Steckerei, hast Du wohl irgendwo das Sat Signal in die Kabelanlage eingespeist.
     
  3. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.818
    Zustimmungen:
    259
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: SAT Receiver bekommt Unterstützung vom Kabel-TV

    Die Antwort liegt schon in Deinem Posting:

    Ich gehe davon aus, daß es sich um eine Anlage ohne Multischalter, sondern mit einem Twin oder Quad-Lnb handelt, die direkt mit den Empfängern verbunden ist.

    Meine Theorie: Die Schirmung des Antennenkabels hat keinen Kontakt zum entsprechenden Stecker (siehe Deinen ersten Satz).

    Dadurch funktioniert die Fernspeisung des LNB durch den Receiver nicht.
    Schließt man nun den Fernseher direkt mit dem Antennenkabel an die Hausantennenanlage, so kommt die Masseverbindung wahrscheinlich über dieses Antennenkabel zusammen mit dem SCART-Kabel zwischen Fernseher und Receiver zustande.
     
  4. Westfale

    Westfale Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: SAT Receiver bekommt Unterstützung vom Kabel-TV

    Soooo schwer scheint das Rätsel ja dann doch nicht gewesen zu sein. :D ja es stimmt, es ist ein Twin LNB ohne Multischalter. Ein ähnliches Phänomen hatte ich übrigens vor Jahren schon einmal. Wegen eines defekten Kabelanschlusses, oder nur das Kabel? Keine Ahnung. Jedenfalls empfing mein damaliges Kofferradio auf einmal die tollsten Sender, und nicht nur WDR vieeeeeeeer :eek:

    Übrigens, danke Jungs für eure Antworten
     
  5. elo22

    elo22 Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: SAT Receiver bekommt Unterstützung vom Kabel-TV

    Hat halt Geschmack dein Radio.
    [​IMG]

    Lutz
     

Diese Seite empfehlen