1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat-Radio aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von tom-tom, 8. November 2005.

  1. satfuzi

    satfuzi Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digit 4 S
    TerratecTec DVB-S 1200
    Anzeige
    AW: Sat-Radio aufnehmen

    der no23 greift es vom analogem ausgang der soundkarte ab und digitalisiert es dann wieder! Da aber die Soundkarte erst D->A und der NO23 wieder A->D wandelt hat man Qualitätsverlust.
     
  2. bupet

    bupet Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sat-Radio aufnehmen

    Hi,
    wenn verlustfrei, dann wenigstens mit 48 kHz ...
    Gruss
    Burkhardt
     
  3. ugo44

    ugo44 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Skystar 2
    AW: Sat-Radio aufnehmen


    Besten Dank für die Info. So wie Du es schilderst, ist es einleuchtend. Zum besseren Verständnis, möchte ich doch nochmal nachfragen.
    Beim No23 habe ich 2 Optionen.
    1) Meine soundkarte für analoge Eingänge
    2) Direkt Sound (Soundkarte wird nicht unterstützt).

    Starte ich jetzt mein Prüfprogramm, habe ich immer die gleiche Qualität. Egal ob mit ProgDVB, DVBViewer oder No.23 mit Direktsound aufgenommen.

    Wie gesagt, mache ich etwas verkehrt ?
     
  4. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    6.326
    Zustimmungen:
    1.360
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sat-Radio aufnehmen

    Sofern ich die Daten auf DAT archivieren will, stimme ich Dir voll zu. Bei einer 1:1 Kopie per Optikkabel an CD-Brenner / CD-Recorder ist dies nicht möglich, da diese Geräte ausschließlich die Signale mit 44,1 Khz verarbeiten.
     
  5. samyucca

    samyucca Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sat-Radio aufnehmen

    Mit DAT-Aufnahmen von SAT-Radio hatte ich auch das Problem, dass kleinere Unebenheiten im Datenstrom auch zu großen Aussetzern führen. Außerdem kann man so kein Mehrkanalton aufnehmen.
    Allerdings - das bequeme Setzen von Kapiteln während der Wiedergabe ist ein großer Pluspunkt von DAT.
     
  6. nauethomas

    nauethomas Neuling

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sat-Radio aufnehmen

    Hallo,
    ich mache folgendes.
    Ich zeichne radio mit Vhs Hifi Viedeorecorder auf.Und spiele es dann zurück auf den Pc mit der Software Wave Lab 4 von steinberg.Es hat mir noch keiner gesagt das das nicht Digital ist,obwohl es Analog zurückgespielt ist.
    ich selber bin damit zu frieden.
    So kann es auch gehen wenn man es vom receiver direkt in den Pc spielt.

    Mein vorschlag.

    Gruß Thomas
     
  7. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.665
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Sat-Radio aufnehmen

    wie sollte das auch einer merken ohne messgerät wenn du eine digitale quelle mit einem guten VHS HIFI VCR aufnimmst und auf den PC spielst und da in MP3 konvertierst ?? etliche mp3 dateien die in tauschbörsen rumfliegen sind so erstellt. keiner kann die herkunft ermitteln ( bzw nur einige experten ).
    es gibt aber auch perfektionisten, die das 2 fache analog zu digital und zurück eben nicht wollen, weil es nicht perfekt ist. und für diese leutz ist dein vorschlag eben nicht brauchbar als dauerlösung.
     
  8. Higges

    Higges Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sat-Radio aufnehmen

    Hallo zusammen,

    habe eine dBox2 und möchte über den LineIn-Eingang Music-Choice aufnehmen. Als Aufnahmeprogramm habe ich Musicmatch Jukebox, das nimmt die Stücke gleich in mp3 auf.

    Welches Programm ist zum Schneiden der mp3-Dateien empfehlenswert ?

    Gruß
    Higges
     
  9. ugo44

    ugo44 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Skystar 2
    AW: Sat-Radio aufnehmen

    Empfehle Audacity (freeware).
     
  10. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.665
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Sat-Radio aufnehmen

    was gibt es für musik aufzunehmen, die es nicht im INTERNET in bester qualität gibt ?