1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat Probleme und Receiversuche bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Ranari, 2. April 2012.

  1. Ranari

    Ranari Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Abend,

    ich bin in Sat Empfänger in einem Mehrfamilienhaus. Derzeit schaue ich über einen Receiver von Sky. Oftmals habe ich Empfangsprobleme so das ich einige Sender gar nicht empfangen kann, dies verschwindet nach einigen Stunden wieder. So konnte ich gestern abend bis heute frühen Abend kein Pro7 emfangen. Es sind immer unterschiedliche Sender betroffen. Hat jemand eine Idee woran so etwas liegen kann? Derzeit kommt ein Kabel aus meiner Wand, welches ich verlängert habe, habe somit zwei zusätzlkiche Anschlusstellen. Wenbn ich eine Dose in die Wand setzen würde, würde dies theoretisch meinen Empfang verbessern?
    Wie man vielleicht gemerkt hat bin ich im Bereich ein Sat TV ein Neuling. Nun suche ich zusätzlich noch nach einem eigen Sat Receiver. Dieser sollte bitte folgende Eigenschaften haben
    - Sky Karte (V13) lesbar
    - PVR Funktion (am liebesten zum Archivieren / nachbearbeiten auf dem PC) gibt es sowas oder ist das gesperrt?
    - Timeshift Funktuion
    - wenn möglich mehrere Sender aufnehmbar ( Ich glaub das ist diese Twin Receiver Variante) Wobei ich noch nicht genau weiß was im Haus vorhanden bzw möglich ist. Derzeit kommt ein Kabel aus der Wand. Allerdings weiß ich vom Vormieter das es einen zweiten Anschluss im Schafzimmer mal gab. Müsste vielleicht nur ein zweites Kabel ins Wohnzimmer ziehen
    Vielen Dank für jeden noch so kleinen Tipp
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.564
    Zustimmungen:
    4.231
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sat Probleme und Receiversuche bitte um Hilfe

    Hi,

    mit nur einem ankommenden Kabel kannst du keinen Twinreceiver sinnvoll betreiben, egal ob du es splittest oder nicht. Das geht nur mit vollwertigen Einzelkabeln. Mehrere Receiver an nur einer Zuleitung stören sich ggf. gegenseitig.
    Dein Empfangsproblem kann man von hier nicht beurteilen. Wie ist es bei den Nachbarn ?
    Anderen receiver getestet ?

    Zur Not einfach mal einen Ferguson Ariva 102e oder 202e kaufen und testen. Wenn keine besserung, zurückschicken. Der Ariva liest deine V13 ab Werk.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen