1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SAT oder Kabel und welcher HD-Recorder

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von jodlerfred, 13. August 2009.

  1. jodlerfred

    jodlerfred Junior Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    auch noch längerem Forum-Gestöbere, habe ich nichts passendes gefunden. Darum hier meine Fragen.

    Ich habe zur Zeit noch Kabelfernsehen (analog glaube ich). Da der Anbieter wechseln wird und gleichzeitig die Preise angehoben werden, überlege ich, ob auf SAT umsteige.
    Da ich mir recht bald auch einen HD-Recorder zulegen möchte, weiß ich nicht recht, worauf ich achten muss, damit ich bei einem späteren wechsel auf SAT, den Recorder auch noch nutzen kann.

    Wir bewohnen ein Reihenhaus und ich möchte mindestens 4 TV-Anschlüsse legen. Einer davon soll "doppelt" sein, damit ich fernsehen und gleichzeitig mit dem Recorder aufnehmen kann. Kann man da so recht pauschal die Kosten dafür benennen (mit ordentlicher Hardware)?

    Gibt es Recorder, die sowohl Kabel und SAT aufnehmen können oder "schmeiße" ich den Recorder weg, wenn ich jetzt einen für Kabel kaufe und später mit der Hausanlage auf SAT umsteige.

    Wenn das alles zu kompliziert ist, muss ich eben beim Kabel :( bleiben.

    Danke jetzt schon mal und bitte beachten, dass ich seeeeehr wenig Ahnung von der Materie habe ;)

    jodlerfred
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2009
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.002
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: SAT oder Kabel und welcher HD-Recorder

    Warte doch einfach ab und stelle auf Sat um. Danach die Geräte kaufen und gut is. :)
     
  3. jodlerfred

    jodlerfred Junior Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SAT oder Kabel und welcher HD-Recorder

    Hallo,
    und kann vielleicht jemand nur so "über´n Daumen" die eventuellen Kosten für Umstellung auf SAT benennen? Damit ich eine Entscheidungsgrundlage für SAT vs. Kabel habe.

    Wenn so ne SAT-Anlage mit allem, mehrere tausend EUR kostet, dann bleibe ich beim Kabel. Allerdings bin ich beim Kabel immer ein wenig "Fremdbestimmt" :rolleyes:

    Gibt es auch HD-Recorder, die für Kabel und SAT geeignet sind???

    Gruß
    jodlerfred
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.266
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: SAT oder Kabel und welcher HD-Recorder

    Die Kosten kann man so pauschal nicht sagen. Hängt davon ab was Du möchtest.
    Einteilnehmer, Mehrteilnehmer Nur Astra 1 oder Multifeed usw. usf.
    Gibt Baumarkt Komplettpakete fürn Apel und ein Ei und Teurere für nach oben offen.

    Gibt auch Receiver die alles können ist aber eigentlich Quatsch. Wer Sat hat wird Kabel wohl kaum noch nebenher bezahlen. Ist das Programmangebot doch bei Sat bedeutend größer.

    Hier ein Combo Gerät von Vantage
    http://www.vantage-digital.com/index.php?a=produkte&p=27
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2009
  5. enieffak

    enieffak Silber Member

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: SAT oder Kabel und welcher HD-Recorder

    Ist schwer zu sagen ohne die jeweilige Wohnsituation mit eigenen Augen zu sehnen.

    Du brauchst auf jedenfall für jedes Fernsehgerät einen Receiver. Billige Modelle gibt's schon für 30 Euro, komfortablere Geräte (z.B. von Technisat) kosten schnell mal 100 Euro. Am besten wär's wenn du dir bei Bekannten die digitales Satfernsehen haben oder im Fachhandel mal ein paar Geräte ansiehst.

    Ausserdem brauchst du eine Halterung für die Schüssel, eine Schüssel, geeignete KoaxialKabel, ein LNB und evtl. einen Multischalter.
    Ausserdem muss die Satschüssel an die Hauserdung angeschlossen werden, wenn diese nicht mit mindestens 2 Meter Abstand zur unteren Dachkante montiert wird.

    Wenn es dir nur um deutsche Sender (ein paar nicht-deutschsprachige sind dann aber trotzdem dabei) geht so brauchst du nur ein LNB.
    Du schriebst, dass du an vier Stellen schauen willst und an einer einen Twintuner betreiben willst. Dann brauchst du fünf Anschlüsse. Das bedeuted du brauchst einen Multischalter mit mindestens 5 Ausgängen, da es aber fast nur Modelle mit 4, 8 oder mehr Ausgängen gibt nimmst du dann am besten den mit 8 Ausgängen.
    Die Verkablung sähe dann wie folgt aus. Das Quattro (nicht Quad Switch) LNB ist an der Schüssel montiert und besitzt vier Ableitungen die zum Multischalter laufen. Der Multischalter bildet dann den zentralen Verteilpunkt, das bedeuted vom Multischalter geht ein separates Kabel zu jedem Receiver bzw. zum Twin-Receiver zwei Stück.
    Als Multischalter empfehle ich dir einen Spaun 5/8, diese Modelle brauchen nicht so viel Strom und gehen nicht so schnell kaputt wie einige Billigmodelle. Die 8 bei dem Multischalter steht für die 8 Ausgänge und die 5 für die 4 SatEingänge (sind für Satempfang alle notwendig!) und einen terrestrischen Eingang (falls man DVB-T einspeisen wollte), diesen Eingang lässt du einfach unbenutzt.
     
  6. jodlerfred

    jodlerfred Junior Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SAT oder Kabel und welcher HD-Recorder

    Hallo,
    erst einmal vielen Dank für die Hinweise und Infos!

    Also lohnt sich ja auf lange Sicht die Umstellung auf SAT :D

    Beim Recorder habe ich mich bestimmt mißverständlich ausgedrückt!
    Es gibt doch Recorder für Kabel und welche für SAT? Wenn ich jetzt einen fürs Kabel kaufe und in ca. 6 Monaten dann auf SAT umstelle, kann ich den Recorder auch noch weiter verwenden oder muss einer mit SAT-Anschluß her? Oder sehe ich das völlig falsch?

    Wichtig ist mir, dass ich auch bei SAT gleichzeitig fernsehen und aufnehmen kann!

    Gruß
    jodlerfred
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.266
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: SAT oder Kabel und welcher HD-Recorder

    Das " Ein Programm aufnehmen und ein anderes schauen" ist bei Sat etwas komplizierter.
    Dazu benötigst Du einen Twin Receiver und dieser benötigt zwei Sat Anschlüsse.

    Kabel Receiver bzw Rekorder sind für SAT nicht geeignet.
     

Diese Seite empfehlen