1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SAT-Motoren und der UFS 821

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von BobaFett77, 15. September 2006.

  1. BobaFett77

    BobaFett77 Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    1.302
    Anzeige
    Hallo,

    ich will mir demnächst wahrscheinlich endlich eine zweite Schüssel (100 cm für Astra 2D) zulegen und habe jetzt gesehen, daß es bei eBay SAT-Motoren schon im Bereich von 40 bis 50 EUR gibt (speziell habe ich da vorhin den SG 2100 A und den Geotrack H-120 gesehen). Ich hatte angenommen, daß sowas viel teurer wäre und überlege jetzt, mir auch gleich einen Motor zuzulegen, wenn man schon einmal dabei ist.

    Bei einem Motor (genauer gesagt diesem) habe ich bei eBay allerdings den Hinweis gesehen "Bekannte Probleme : Mit Receivern : DBox 1, DBox 2 und Dream - Box, Strong, Skymaster". Von diesem Motor habe ich deshalb auch erstmal Abstand genommen - wer weiß, ob er nicht auch mit anderen Receivern Probleme hat.

    Meine Frage aber nun: Sind denn irgendwelche Inkompatibilitäten zwischen dem UFS 821 und bestimmten SAT-Motoren bekannt? Oder gibt es beim UFS 821 sonst irgendetwas hierbei zu beachten?

    Betreibt hier vielleicht jemand den UFS mit einem Motor und kann dazu etwas berichten?
     

Diese Seite empfehlen