1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat mit 4-Fach LNB und kein Pro7

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von G!SyS, 11. Oktober 2004.

  1. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    AW: Sat mit 4-Fach LNB und kein Pro7

    Bei Anlagen bis 4 Teilnehmer verwende ich immer Quads.
    Die eingebauten Mulitschalter sind auf das LNBs optimiert. Die Signal werden in ein sehr hohe Güte Qualität aufgeteilt. Die Quads werden als ganzes getestet.
    Ein Quad reicht für 60 cm Schüssel auf Astra völlig aus.
    Das hier Leute Probleme mit Quads, liegt wohl ehren daran das bis nur den grössten Schrott als Quad LNB ausprobiert haben. Die Herstellung eines guten Quad LNB kriegen wohl nur gute erfahrende Hersteller hin.
    Als zuverlässig gilt bei den Quads u.a. Sharp oder die teure Fraktion die Invacoms.
    Ein gutes Quad ist jeder handelsüblichen Quattro und 4X4 Multischalter Konbination überlegen und mindestens gleichwertig, behaupte ich mal.