1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat lässt Kabel hinter sich in Bayern.

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Terranus, 21. Juni 2005.

  1. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.675
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    Anzeige
    Immer mehr Leute verabschieden sich hier im maroden Kabel, eine tolle Entwicklung. Man kann nur hoffen, dass sich das in anderen Bundesländern auch durchsetzt.
     
  2. sky

    sky Gold Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.802
    Ort:
    München
    AW: Sat lässt Kabel hinter sich in Bayern.

    Sogar die dummen alten geizigen Spiesser gegenüber von mir haben vor 1 Monat für alle völlig überraschend eine 85er Schüssel ans Haus schrauben lassen!!
    Dafür haben die sogar den besten Elektronikbetrieb der Gegend beauftragt!!!
    Und wie schön die alle Alu-Fenster haben durchbohren lassen und die Leitungen schön am Haus entlanggeschlängelt....

    :)
     
  3. markus1984

    markus1984 Talk-König

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    5.256
    Ort:
    Paderborn
    Technisches Equipment:
    Humax PR HD 100C
    Philipps 42" Full HD
    AW: Sat lässt Kabel hinter sich in Bayern.

    tja wenn man aber nach Norden wohnt wie ich ;(
     
  4. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Sat lässt Kabel hinter sich in Bayern.

    Wie war das noch gleich mit der Statistik? Und dann noch ohne jede Quellenangabe ... :eek:
     
  5. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.675
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
  6. htw89

    htw89 Guest

    AW: Sat lässt Kabel hinter sich in Bayern.

    schön wäre es wenn auch hier sat die herrschaft übernehmen würde
    derzeit stehts in nieders./bremen noch 50:45 zugunsten von Kabel
     
  7. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Sat lässt Kabel hinter sich in Bayern.

    Danke, dann interpretiere ich mal: :rolleyes:

    46,6 % der TV-Haushalte haben Satellitendirektempfang (individueller Empfang oder Gemeinschaftsantenne)
    46,2 % der TV-Haushalte empfangen nur über Kabel (und nicht Satellit)

    TV-Haushalte mit beiden Empfangswegen sind also wohl in der ersten Prozentzahl enthalten.
     
  8. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Sat lässt Kabel hinter sich in Bayern.

    Frage: Was hast Du davon? Arbeitest Du für SES Astra? :rolleyes:
     
  9. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.675
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Sat lässt Kabel hinter sich in Bayern.

    Was ich davon habe ? Das die Technologiebremse Uraltkabel endlich beseitigt wird. Und die Sender sich nicht ständig mit irgendwelchen unflexiblen (allen voran KDG) Kabelgroßkonzernen rumschlagen müssen.
    Außerdem sinds 49,6 mit Satellit. Satellit/Kabel haben die wenigsten, viele haben aber zum Satempfang auch noch terrestrik.

    Aber der Trend stimmt. Wohin ist egal, hauptsache weg vom Kabel.
     
  10. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Sat lässt Kabel hinter sich in Bayern.

    Wieso sollten sich die sender mit denen rumschlagen. zwingt die jemand zu senden?

    Die einzigsten Nachteile vom Kabel sind doch das nicht so viele sender wie auf satellit laufen und es monatlihc kostet.

    sopnst bietet es doch auch alles was sat bietet.

    analoges fernsehen, digitales fernsehen, internet.

    außerdem bietet Kabel die möglichkeit regionale sender anzubieten.
     

Diese Seite empfehlen