1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat Kabel durch Kamin?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Krawutzel, 2. August 2006.

  1. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Süd-Österreich
    Technisches Equipment:
    vieles
    Anzeige
    bevor mir jemand den vogel zeigt - ja das habe ich vor - ich kenne da noch so hitzebeständige kabelüberzüge aus silikon die wir bei trockenschränken verwendet haben - temperaturen waren um die 120° (schon lange her). der kamin bietet sich bestens an ( ansonsten müsste ich aussem am haus runter - das mag der alte nicht so gerne und durch 3 decken bohren will ich mir auch nicht antun) - die feuerstelle die an diesem angeschlossen ist wird nur 1 x im jahr kurze zeit für ein kleines feuerchen benutzt (weihnachten - tradition).

    frage dazu - muss ich befürchten dass die abziehende hitze zu gross wird und mir das kabel trotz des silikonüberzugs wegschmort?

    danke für input :winken:
     
  2. XXCrashXX2

    XXCrashXX2 Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    113
    AW: Sat Kabel durch Kamin?

    Hi

    also ich denke die Hitze wird zu hoch sein. Da brutzeln dir die Kabel weg.
    Wäre es nicht einfacher die Kabel 1 mal im Jahr zu Weihnachten aus dem Schacht zu ziehen?
    Weiß ja nicht wieviel aufwand das ist.

    sonst kauf doch ein Elektrofeuer :)
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Sat Kabel durch Kamin?

    @Krawutzel: Hast du dich mal Informiert ob es da irgendwelche Vorschriften gibt?

    Es würde mich sehr wundern wenn es erläubt wäre durch einen aktiven Kamin irgendwas zu ziehen. Oder ihn irgendwie zu verändern (Zum Kabel reinlegen mußt du ihn ja auch anbohren.).
    AFAIK sind da die Schornsteinfeger sehr pingelig.

    cu
    usul
     
  4. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Süd-Österreich
    Technisches Equipment:
    vieles
    AW: Sat Kabel durch Kamin?

    nee also die sauerei tu ich mir nicht an :D - also das silikon hält in jedem falle stand, ich hab das ja mal zum test 5 minuten ins offene feuer gehalten und da war gar nix zu sehen - die frage ist nur wie sich die hitze im inneren des silikonschlauches entwickelt und welche temperaturen da so in einem kamin bei einem holzfeuerchen entstehen...
     
  5. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Süd-Österreich
    Technisches Equipment:
    vieles
    AW: Sat Kabel durch Kamin?

    gut - die vorschriften lassen wir jetzt mal beiseite, sehen wir das einfach mal als theorie thread :D - (anbohren müsste ich den kamin selber nicht - ich brauche nur die kehrtüren ein wenig auszunehmen)
    und da der kamin ja auch nur wie gesagt einmal im jahr für 1-2 stunden befeuert wird, dachte ich mir dass das eine gute lösung wäre (einen dauerhaft aktiven kamin würde ich sowieso niemals verwenden.)
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Sat Kabel durch Kamin?

    Wobei man vorher klären sollte wie sich die Versicherung verhält wenn nach einem Brand (ausgelöst durch irgendwas) ein therotisches Kabel im Kamin gefunden wird ;-)

    Und der Schornsteifeger kommt ja auch regelmäßig und schaut sich den Kamin mal an. Willst du das Kabel vorher jedesmal rausziehen?


    Du kannst ja machen was du willst. Aber IMHO wäre es klug sich mal vorher über diese Dinge zu informieren.
    Einfach mal einen Bekannten den Schornsteifeger fragen lassen (Nicht selber Fragen. Dann weis er ja worauf er beim nächsten Besuch zu achten hat ;-).

    cu
    usul
     
  7. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: Sat Kabel durch Kamin?

    Du darfst noch nicht mal das Kabel außen an den Kamin annageln. ;)
     
  8. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Süd-Österreich
    Technisches Equipment:
    vieles
    AW: Sat Kabel durch Kamin?

    der kamin wird seit 20 jahren nicht gekehrt, weil er inaktiv ist - ich möchte bitte nur wissen ob THEORETISCH die möglichkeit besteht dass das sat kabel im inneren des silikonschlauches der hitze standhält. :winken:
     
  9. Office

    Office Silber Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    681
    Technisches Equipment:
    Samsung 32-Zoll LE32A330J1N + HUMAX PDR iCord HD +
    AlphaCrypt TC
    Hauppauge WinTV Nova-S-Plus
    AW: Sat Kabel durch Kamin?

    Ähm, wäre es möglich mit sogenannten "Durch-Fenster-Kabel" die Kabel durchs Fenster zu legen, so ein Stück Kabel kostet zwar mein 9-15 €, aber durch den Kamin wäre wohl teurer.
     
  10. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Süd-Österreich
    Technisches Equipment:
    vieles
    AW: Sat Kabel durch Kamin?

    :eek: ich hab die fenster ja nicht an der decke montiert :D - nee aussen rum geht gar nix - das will der alte nicht. muss also innen sein.
     

Diese Seite empfehlen