1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

sat-installation auf balkon

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von manuelr, 7. April 2003.

  1. manuelr

    manuelr Junior Member

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    49
    Ort:
    München
    Anzeige
    hallo fachleute!

    vielleicht könnt ihr mir nochmal kurz helfen. möchte eine sat-antenne auf dem balkon installieren.. sie soll astra (premiere) und eutelsat oder hotbird empfangen (was ist eher zu empfehlen?).. als receiver kommt die dbox2 mit linux vorerst zum einsatz...

    was soll ich mir kaufen? vielleicht mit link... sollte ich auf etwas spezielles achten? kann ich das auch als laie installieren oder lieber vom fachmann?

    gruß manuel
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, manuelr
    Sowas würde ich mal eher dem echten Fachmann, der das tagtäglich(oder zumindest öfters) macht, überlassen. Multifeed-Anlagen sind eine diffizile Angelegenheit. Schau dich am Besten mal in deiner Gegend um. Und kauf bloß nix irgendwo und willst es dann vom Fachmann vor Ort insalliert haben, das ham´se meistens net so gern. Nicht, weil sie sich ärgern, nicht auch die Ware verkauft zu haben, sondern eher, weil sie dann mit Teilen konfrontiert werden, die sie nicht kennen.
    Gruß, Reinhold
     
  3. AndyO

    AndyO Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    412
    Thema hatten wir schon mal. Kauf dir bei www.xmediasat.de einen 78 Triax Spiegel mit festem Duo-Block 6 Grad Halter. Wenn du dir noch einen Sat-Finder für 18 EUR käufst, bist du bestens bestückt!
    @Rheinhold
    Ich wüsste nicht, welche Probleme hier auftreten sollen (ausser Astra und Eutelsat vertauschen).
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.798
    Ort:
    Mechiko
    Kann meinem Vorredner nur zustimmen.

    Eine digitale Multifeed Anlage ist nichts für Laien, da kann selbst ein Fachmann verzweifeln.

    Aber ein richtiger Fachmann hat ja das Zubehör was unser einer nicht hat.

    Kostet dich rund 50 €. max 2 Stunden sollte die Installation dauern, sonnst war es kein "Fachmann" breites_
     
  5. AndyO

    AndyO Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    412
    Ich hatte den Multischalter noch vergessen:
    DiSEqC Multischalter 2x1 wasserdicht
    Art.Nr.: DISEQC2/1W

    P.S. Ich habe die Anlage mit Satfinder in 15 Min eingestellt gehabt. Astra ist am Multischalter A und von vorne gesehen das linke LNB. Der SAT-Receiver sollte auf ASTRA voreingestellt sein (LNB B lässt man erst mal ab). Hat man dann Astra justiert, LNB B an den Multischalter und der Rest ist Bedienung des Receivers.
    Also beim besten Willen:
    Welche Probleme soll es hier bei Astra+Hotbird geben?

    <small>[ 07. April 2003, 20:00: Beitrag editiert von: AndyO ]</small>
     
  6. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.798
    Ort:
    Mechiko
    Ein häufiges Problem, kein Hotbird Sender in der Programm Liste. Versuch dann mal damit einen Hotbird zu finden.

    Gibt immer so kleine Hindernisse l&auml;c
     
  7. AndyO

    AndyO Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    412
    @Speedy
    Ich brauche Hotbird nicht zu finden(Astra reicht), da ich den festen 6 Grad-Halter von Triax nehme (19,2-13 = 6 Grad). Der Halter ist wirklich eine tolle Sache!
     
  8. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.798
    Ort:
    Mechiko
    Normalweise richtet man den Spiegel auf Hotbird aus, und da braucht man einen Hotbird Sender.

    Zum Halter, kommt auf die Qualität des Halters an.
    Hatte schon mehrfach welche Verbaut, bei machen passte es sofort, andere spielten nicht so richtig mit. Beide nur 50 %.
     
  9. AndyO

    AndyO Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    412
    Es steht ja dem Anwender frei, auf Hotbird "nachzujustieren". Die Befestigung sollte natürlich mit einer Wasserwaage ausgerichtet sein.
    Ansonsten behaupte ich nach wie vor:
    15 Min., dann ist der Triax mit festem Multifeed ausgerichtet!

    <small>[ 08. April 2003, 10:05: Beitrag editiert von: AndyO ]</small>
     
  10. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Was für ein Obervollidiot von "Fachmann" müßte das sein, der an einer simplen Astra/Hotbird-Multifeedanlage verzweifelt?

    Ich hab' die Anlage bei meinen Eltern auf Anhieb korrekt ein- und ausgerichtet. Man muß schon zwei linke Hände oder Null technisches Verständis haben, um daran zu verzweifeln.
     

Diese Seite empfehlen