1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat HD aufnehmen Problem...

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von damike, 8. September 2012.

  1. damike

    damike Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo erstmal.

    Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich das richtige Forum erwischt habe, aber vielleicht kann mir hier ja jemand helfen.

    Um auch endlich den VHS Rekorder in Rente schicken zu können, habe ich mir neben meinem IP TV einen HD Satreceiver gegönnt.
    Es ist ein Technisat "TechniStar S2". Dazu ein estro Irdeto CI+ Modul und eine ORF HD Karte.

    Soweit funktioniert auch alles, die öffentlich rechtlichen Sender sowie einige private österreichische Sender werden entschlüsselt und ich kann auch einige Sender in HD betrachten.

    Weiters habe ich eine externe USB Festplatte von Western Digital, iBook 2T angeschlossen. Natürlich in FAT 32 formatiert. Die Platte wird erkannt und es wird auch tadellos aufgezeichnet.

    Dachte ich zumindest!

    Denn gestern abend habe ich auf 3 Sat HD einen Film aufgezeichnet, mich auch vergewissert,dass der Receiver aus dem Standby aufwacht und aufzeichnet. Bis dahin auch alles ok.
    Heute morgen allerdings, als ich die Sendung abspielen wollte, bekomme ich eine Fehlermeldung: Abspielen nur mit korrekter Uhrzeit.
    Hä?
    Ich habe nochmals auf "Play" gedrückt und zusätzlich zur Fehlermeldung wurde mir die Dateigröße präsentiert: 190KB!
    Hä?
    Dann habe ich noch einen Knopf auf der Fernbedienung gedrückt, jetzt schon mit Verzweiflung, und es kam eine weitere Meldung: Berechtigung abgelaufen! Neben dem Titel der Sendung wird übrigens die Abkürzung CTR angezeigt...
    HÄ?

    Was soll das?

    Ich habe zwar beim Kauf des Receivers darauf geachtet, dass dieses leidliche HD+ Logo nirgends drauf ist, leider wurde mir erst jetzt bei der Suche im Netz klar, dass CI+ praktisch ebenso leidlich ist.
    Aber wenn weder der Sender HD+ ist, noch der Receiver, noch die Karte(!), warum habe ich dann trotzdem diesen HD+ Restriktions-Mist?
    Ist das CI+ Modul der Übeltäter? (Preis 90€, also keines von den billigen Dinger, auch extra darauf geachtet)

    Oder liegt es an etwas anderem? Vielleicht ein Fehler im Receiver oder doch eine falsche Festplatte? (obwohl mit dieser bereits, auch in HD, erfolgreich aufgezeichnet wurde?)

    Wer kennt sich aus und kann mir das erklären?

    Da ich sowohl Receiver als auch Modul noch zurückschicken und umtauschen kann, wäre ich auch über eventuelle Tipps zu Alternativen dankbar.

    S.O.S :winken: ZU HÜLF! :eek:

    LG,Mike
     

Diese Seite empfehlen