1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat-Empfang ohne "Schüssel"!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Retlaw, 9. November 2004.

  1. Retlaw

    Retlaw Junior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Raum Augsburg
    Technisches Equipment:
    Humax iCord HD 320
    Samsung LE40A656A
    Terratec Noxon iRadio
    Kathrein 90/120
    Anzeige
    Hoffnung für Sat-Freaks die unter einem wie immer begründeten "Antennenverbot" leiden!
    In der neuesten Ausgabe der TELE SATELLIT INTERNATIONAL
    wird die "Tarnantenne" PULSAT LX 2000 getestet. Zwar wird die Empfangsleistung als nur beschränk ermittelt, aber Empfang in den
    Kernausleuchtzonen verschiedener Satelliten (auch ASTRA und HOTBIRD)
    bietet die neuartige Stabantenne allemal.
    Eine Extraseite informiert über all die internationalen Satelliten die den Empfang ermöglichen.
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Sat-Empfang ohne "Schüssel"!

    Mit 1m Länge und 16cm Durchmesser ist sie aber auch nicht gerade klein. Vielleicht sollten sich einige Hersteller von Satspiegeln mal Gedanken machen, ob man nicht einen preiswerten, nicht aufdringlichen, ordentlich funktionierenden Spiegel mit 25 -30 cm Durchmesser auf den Markt bringen kann.
     
  3. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    AW: Sat-Empfang ohne "Schüssel"!

    Für meine jetzige Situation stellt sich die Frage nach der Empfangsleistung, ist die bei dieser Antenne vergleichbar mit einem Duchmesser (mit welchem)? Ich habe hier auf einem Balkon einen schmalen Astra19,2 Streifen von etwa 30cm, stelle ich eine 42cm genau in den Streifen habe ich ziemliche Probleme. Dies verbessert sich auch nicht mit einer 80cm Antenne nicht wesentlich. Außer das ich einen etwas breiteren Astra28,2 Streiben im Multifeed nutzen kann. Sicht Balkon genau Ost, montage nur innerhalb des Balkonbereiches möglich (nicht über Geländer).
    cu Oli
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Sat-Empfang ohne "Schüssel"!

    Geh mal auf diese Seite, hier wird die Antenne relativ ausführlich beschrieben.
     
  5. kabeljau

    kabeljau Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2003
    Beiträge:
    200
    Ort:
    München
    AW: Sat-Empfang ohne "Schüssel"!

    wow, das nen ich mal nen "Ding". Sieht aus wie... ich verkneif´s mir, lesen ja bestimmt auch Frauen hier mit ;-)
    Mal im Ernst, daß soll besser ausschauen als ne Schüssel? Also wenn ich Hausbesitzer wäre und was gegen Schüsseln hätte, dann würde mir das Dingens auch nich an die Wand kommen.
    Für Leute mit schmaler Durchsicht natürlich ein Superteil. Für die die ihre Schüssel verstecken müssen find ich die Digiglobe die wie ne Gartenlampe aussieht ja wohl wesentlich hübscher.
    Aber immer wieder interessant was es alles gibt.
     
  6. w.klink

    w.klink Gold Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    1.630
    Ort:
    Löbau
    Technisches Equipment:
    Antenne 40cm ASTRA, Invacom SNH-031 - Universal LNB
    Antenne 40cm Hotbird, sharp dot4 - Universal LNB

    TechniSat DIGIT Sat NCI
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2004
  7. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    AW: Sat-Empfang ohne "Schüssel"!

    Laut deinem Link im Shop £129.95 oder € 188.08 oder $232.64.
    Aber nicht besonders Preiswert, stimmt. Mit Versandkosten nach DE etwa 150£!
    cu Oli
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2004
  8. ingomd

    ingomd Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    918
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Sat-Empfang ohne "Schüssel"!

    Sieht aus wie ein Produkt aus einem Sex-shop für Frauen, nur vibrieren wird er wohl nicht können. :D
     
  9. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    AW: Sat-Empfang ohne "Schüssel"!

    Kommt ganz auf die gewünschte Frequenz an :D :D :D
    cu Oli
     
  10. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Sat-Empfang ohne "Schüssel"!

    Naja, wenn man diese Stabantenne so montiert wie auf dem Bild, bringt sie optisch keinen Vorteil, könnte aber was bringen, wenn man eine Schüssel parallel zur Hausmauer montieren müsste, dann diese Stabantenne parallel zu Hausmauer, das würde dann schon was bringen.

    Aber so eine Stabantenne gab es doch schon mal vor einigen Jahren auf einer IFA, konnte aber vom Empfang her, meines wissens, nicht überzeugen, und kam meines wissens auch nicht in den Handel, ist aber schon lange her.

    digiface
     

Diese Seite empfehlen