1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat Empfang mit Zeitschaltuhr kontrollieren

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von mistelo, 6. Dezember 2012.

  1. mistelo

    mistelo Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe eine allzu fernsehgierige Tochter, die nachmittags ab und zu alleine zu Hause ist und dann nur vor der Glotze sitzt. Daher habe ich den Multischalter der Sat Anlage, der 4 Anschlüsse versorgt, an eine Zeitschaltuhr angeschlossen, funktioniert prima.

    Da aber die neue Mieterin unserer Einliegerwohnung den Sat Anschluss nutzt (der an der selben Switch hängt), musste ich die Uhr außer Betrieb nehmen. Bin nun auf der Suche nach einer möglichst einfachen Lösung, bisher habe ich allerdings nur umständliche gefunden. Z.B. nach dem Multischalter einen Verteiler setzen, ein Abzweig geht zur Mietwohnung, der andere auf einen zweiten Verteiler mit 4 Abgängen. Brauche dann aber vermutlich noch einen Verstärker wegen der Dämpfung der Verteiler; dieser müsste dann mit Netzteil gespeist werden das über den Zeitschalter läuft.
    Oder einen kaskadierbaren Multischalter dazukaufen, den vorhandenen Multi dahinter + über Schaltuhr versorgen?
    Oder mit Antennenrelais?

    Bin da etwas ratlos was der beste Weg ist. Danke für Eure Ratschläge, Thomas.

    Installiert sind 80 cm Spiegel, Hama Quattro-LNB LYPSI 3D, SL Multischalter 5076/079 (10 J. alt).
     
  2. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sat Empfang mit Zeitschaltuhr kontrollieren

    Wenn nur ein Abgang des Multischalters zeitgesteuert totgelegt werden soll:
    Sat-Antennen-Relais Spaun SAR 12 F ( für 20€ zu haben ) + ein einfaches Netzteil mit 5-18V zur Ansteuerung, sowie ein Abschluß-Widerstand für den freien Ausgang.
     
  3. Byti

    Byti Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sat Empfang mit Zeitschaltuhr kontrollieren

    Da hatte ich im ersten Moment auch daran gedacht, aber er schreibt er versorgt 4 Anschlüsse und die Mieterin in der Einliegerwohnung einen am gleichen MS. Daher muss man davon ausgehen, dass er selbst 3 Leitungen hat. Dann greift die Lösung leider nicht.
     
  4. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.672
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Sat Empfang mit Zeitschaltuhr kontrollieren

    Auf diese Weise kriegt man seine Kinder dazu, nicht nur bei Smartphones sondern auch in Sat-Empfangstechnik die Eltern zu überflügeln :D:D

    Ich glaube, mein Sohn hätte das in kürzester Zeit 'raus, was er machen muss um wieder an den Fernseher zu kommen...
     
  5. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Sat Empfang mit Zeitschaltuhr kontrollieren

    Jemand der versucht mit Technik seinen Mangel an zwischenmenschlichen und, hier, erzieherischen Fähigkeiten zu kompensieren, hat nichts verstanden.
     
  6. alex.o

    alex.o Gold Member

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sat Empfang mit Zeitschaltuhr kontrollieren

    Die Problematik ist leider, dass auch erzieherische Kompetenzen bei Kinder in einem gewissen Alter nicht mehr unbedingt ausreichen, um das gewünschte Ziel zu erreichen. Ich persönlich halte auch mehr davon mit seinen Kindern zu reden und so die gewünschte Lenkung vorzunehmen, leider ist dies nicht immer von Erfolg gekrönt.

    Ich habe selber eine 13-jährige Tochter und weiß aus Erfahrung, dass die einzige Möglichkeit den Fernsehkonsum zu begrenzen in regelmäßiger Kontrolle besteht. Leider ist dies als Mitglied der arbeitenden Bevölkerung nicht immer in ausreichendem Maße möglich, denn die üblichen Arbeitszeiten decken sich bedauerlicherweise nicht mit dem Schulschluss der Kinder.
     
  7. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.672
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Sat Empfang mit Zeitschaltuhr kontrollieren

    Nunja, ist in Grenzen dasselbe, wie mit Medikamenten, und ähnlichen gefährlichen Sachen: Solange Kinder noch klein sind, MUSS man sie davor schützen. Von zu viel Fernsehen gucken stirbt man nicht sofort, aber trotzdem sollte man das bis zu einem gewissen Alter bestimmen können.

    Leider ist es eben so, daß in vielen Familien auch etwas jüngere Kinder über Tag einige Zeit alleine zu Hause sind...

    Die Herz-Medikamente, die aussehen wie Smarties schließt man doch auch weg, und geht keine Wette auf seine Erziehungsmethoden mit der Gesundheit des Kindes als Wetteinsatz ein ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2012

Diese Seite empfehlen