1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat Empfang bricht zusammen, Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von tobiwobi86, 20. August 2010.

  1. tobiwobi86

    tobiwobi86 Neuling

    Registriert seit:
    19. August 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe seit ca. 7 Jahren eine Sat-Anlage, 4 Fach LNB mit 8 Fach Matrix, an der 5 Fernsehapparate angeschlossen sind (jedes Kind will halt seinen Fernseher). Sie hat bis vorgestern einwandfrei funktioniert. (hatte bis jetzt nie Probleme)
    Jetzt auf einmal bricht die Signalqualität in kurzen Abständen (zwischen 2 und 6 Sekunden) zusammen. (Klötzchenbildung in jedem Programm, wird immer noch schlechter)
    Der Pegel bleibt Konstant auf 86 % was ja sehr gut wäre, aber die Qualitätsanzeige springt von normal 99 % jetzt schon fast im 2 Sekunden Takt entweder ca.40 % zurück oder sogar bis auf 0 %, es wird immer schlechter.
    Es betrifft alle angeschlossenen Fernsehgeräte wobei ich darauf schließen kann das es kein Receiver Problem ist, ich tippe entweder auf die Matrix oder das 4 Fach LNB.
    Mein Problem ist wie soll ich vorgehen das ich den einen oder anderen Fehler ausschließen kann ?

    Für eine Hilfe oder Tipp wäre ich sehr dankbar! :)

    Gruß Tobi
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.809
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Sat Empfang bricht zusammen, Hilfe!

    Ausrichtung überprüft?

    Klingt danach, als hätte sich die Schüssel verschoben.
    besonders nach dem
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.740
    Zustimmungen:
    4.955
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sat Empfang bricht zusammen, Hilfe!

    Moin,
    Bis du sicher dass,deine Schüssel sich nicht verstellt hat?.Eventuel nachjustieren?
    Wenn das nix bringt ,kannst du LNB Ausgang z.B. "HH" direkt (ohne Multischalter)mit einen von deinen Receiver verbinden. (auf "HH" senden meiste deutsche Programm)Sollten dann noch Störungen vorhanden sein,bedeutet das defekte LNB.Wenn da keine Störungen weiter hin gibts,kann man davon ausgehen dass,Multischalter hin über ist.
     
  4. anton551

    anton551 Platin Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    2.009
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sat Empfang bricht zusammen, Hilfe!

    LNB im Eimer?

    Die Dinger haben leider auch nicht das ewige Leben.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.677
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sat Empfang bricht zusammen, Hilfe!

    An allen kabeln mal die F- Verbindungen überprüfen. Gegebenenfalls Neu ansetzen. Vor allem die am LNB.
    Könnte ein Kabel durch gefault sein.
    Das springen der Signalqualität, deutet auf einen Wackelkontakt oder einen Kurzschluss hin.
    Wen das nichts bringt, Ausrichtung überprüfen. Dan LNB tauschen, und zu guter Letzt den Multischalter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2010
  6. 1484weber

    1484weber Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sat Empfang bricht zusammen, Hilfe!

    Komischerweise habe ich genau das selbe problem seit gestern.Zufall?
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.740
    Zustimmungen:
    4.955
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sat Empfang bricht zusammen, Hilfe!

    Was sonst?:D
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.677
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sat Empfang bricht zusammen, Hilfe!

    Nein kein Zufall. Das ist ein geplantes Attentat der Taliban auf die Deutsche Informationsfreiheit.
     
  9. tobiwobi86

    tobiwobi86 Neuling

    Registriert seit:
    19. August 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sat Empfang bricht zusammen, Hilfe!

    Hi

    Habe meinen Fehler gefunden !
    Ich habe, wie auch schon von KeraM beschrieben, den LNB Ausgang z.B. "HH" direkt (ohne Multischalter) mit einen Receiver verbinden. (auf "HH" senden meiste deutsche Programm) da funktioniert alles einwandfrei, das bedeutet das der Multischalter defekt ist und so war es auch ! :winken:
     
  10. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.740
    Zustimmungen:
    4.955
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sat Empfang bricht zusammen, Hilfe!

    [​IMG]Na dann,guten Empfang!
     

Diese Seite empfehlen