1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat- Dosen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von walter123, 14. September 2004.

  1. walter123

    walter123 Junior Member

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    56
    Anzeige
    Hallo,

    sind die Sat-Dosen von Grundig mit einer Anschußdämpfung von 14dB OK ? (Preis 6,98 Netto inkl. Zentralstück für meine "Steckdosenleiste")

    Gruss
    Walter

    Welche würdet Ihr sonst Empfehlen ?
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Sat- Dosen

    14 dB Dämpfung ist viel zu viel. Es gibt sogar Dosen mit 1 bis 3 dB Dämpfung.
     
  3. walter123

    walter123 Junior Member

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    56
    AW: Sat- Dosen

    @ minzim

    sehe ich genauso. Ich wollte dies nur nochmal bestätigt haben.
     
  4. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: Sat- Dosen

    Irgendwie muß ja auch der Preis zustandekommen.

    Qualität gibts eben nicht umsonst....
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Sat- Dosen

    Nicht unbedingt. Es werden ja auch Dosen mit mehr dämpfung benötigt. Z.B. am Anfang von einem Strang.
     
  6. Karpatenharry

    Karpatenharry Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Regensburg
    AW: Sat- Dosen

    ja bei Durchgangsdosen für BK-Anlagen.;)
     
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Sat- Dosen

    Ich schätze mal das er ne BK Dose gemeint hat. Von Grundig gab es da eigentlich nur eine einzige Sat Enddose. Und die hatte 2dB Anschlussdämpfung.
     
  8. Karpatenharry

    Karpatenharry Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Regensburg
    AW: Sat- Dosen

    Vorsicht!
    keine Satreceiver Die LNB Spannug ausgeben an eine BK Dose anschliesen!
    Der Receiver kann durch diese Aktion zerstört werden.
     
  9. walter123

    walter123 Junior Member

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    56
    AW: Sat- Dosen

    @ Karpatenharry

    Ich würde den LNB an einen Muliswitch anschließen. Ist dies OK ?
     
  10. Karpatenharry

    Karpatenharry Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Regensburg
    AW: Sat- Dosen

    klar,
    LNB-Leitungen dürfen auf keinen fall verteilt oder abgezweigt werden.
    bitte nur LNBs mit entsprechend vielen Ausgängen , oder einen Multischalter mit quattro LNB verwenden.
    Wenn du genauere Informationen benötigst............;)
     

Diese Seite empfehlen