1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat-Anschlussdose

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Fridolin75, 27. Juni 2009.

  1. Fridolin75

    Fridolin75 Neuling

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    als Neuling :winken:im SAT-Bereich habe ich untenstehende Fragen:

    Wir planen in unser EFH folgende SAT-Anlage zu installieren:

    90cm Kathrein Sat-Spiegel CAS 09 + Kathrein LNB + EMP Profi Line MS: 2 Satelliten - 16 Teilnehmer - BFM Sat-Shop

    (90cm Kathrein Sat-Spiegel CAS 90 (graphit) + Kathrein LNB + EMP Profi Line MS: 2 Satelliten - 16 Teilnehmer).

    In 8 Räumen würde ich sternförmig vom Multischalter kommend jeweils 2 Kabel an eine TWIN-Dose anschließen.

    Jetzt zu den Fragen:

    -Gibt es Einwände gegen die geplanten Anlagenkomponenten ?

    - An die Anschlußdosen würde jeweils ein TWIN-Receiver (für Astra und Eutelsat) angeschlossen. Ist es hierbei möglich gleichzeitig 1 Programm (von ASTRA) zu sehen und 1 Programm (ebenfalls von ASTRA) aufzunehmen ?:eek:

    - Die Anschlußdosen haben auch noch eine Anschlussbuchse für Terrestrischen Radioempfang. Wird das Signal hierbei über eines der beiden vom Multischalter kommenden Satkabel eingespeist, oder bedarf es hier eines zusätzlichen Kabels ? (Anmerkung: Terrestrisches Antenne ist am Multischalter angeschlossen ):confused:

    Für Eure Anworten und Tipps danke ich Euch,

    Grüße Frido
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sat-Anschlussdose

    Zum Multischalter kann ich nix sagen (such mal hier im Forum), aber Schüssel und LNB sind vollkomen in Ordnung, kannst du unbesorgt kaufen.

    Klar, bei zwei seperaten Anschlüssen für den Twin stehen dir alle Möglichkeiten offen.

    Der Multischalter packt das mit auf alle Ausgänge. D.h. alle Kabel enthalten auch das UKW Signal (geht weil Sat und UKW verschiedene Frequenzen nutzen).
    Die Anschlußdosen filtern das UKW Signal dann aus einem der beiden Kabel raus und geben es auf die Radiobuchse.


    BTW: Kauf die noch einige F-Stecker extra und baue dir die Verbindungskabel zwischen Dose und Receiver selber (aud dem Kabel was du auch verlegst). Dann weist du was du hast, die billigen Fertigkabel haben oft Mängel.

    BTW2: Hier läuft nen Thread bezüglich Blitzschutz und Potentialausgleich. Schau da mal durch.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2009
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sat-Anschlussdose

    Das hängt von den Receivern ab. An der Anlage soll es nicht scheitern.

    Warum Kathrein?
    Du weist schon das Kathrein mit normal üblichen Bauteilen nicht kompatibel ist, und bei Ersatzteilen höllisch zu schlägt.
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sat-Anschlussdose

    Um das zu relativieren: An Kathrein Schüsseln passen nur Kathrein LNB (oder über Adapter jedes andere mit 40mm Feed). Und die Kathrein-LNBs sind etwas teurer als andere.
    Ansonsten ist Kathrein natürlich auch kompatibel zum Rest der Welt.


    Man kann sich jetzt natürlich drüber streiten obs wirklich ne Kathrein Schüssel sein muss.
    Bei Multifeed sind sie etwas seltsam, aber Astra/Hotbird bereitet hier auch keinerlei Probleme.

    cu
    usul
     
  5. Fridolin75

    Fridolin75 Neuling

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sat-Anschlussdose

    Vielen Dank für die ausführlichen Antworten hat mir sehr weitergeholfen.
    Kathrein soll qualitativ sehr hochwertig sein, was sich natürlich am Preis bemerkbar macht. Durchdachte Kabelführung am LNB (Wetterfest), stabile Schüssel...ich denke da ist über Jahre Ruhe.

    Frido
     

Diese Seite empfehlen