1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SAT-Anlage von Analog auf Digital umrüsten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ortwin, 30. April 2011.

  1. ortwin

    ortwin Neuling

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    bisher bin ich mit meiner Anlage gut zurechtgekommen, aber das analoge Zeitalter ist ja bald vorbei. Da stellt sich die Frage, was muss ich alles ersetzen. Meine Anlage ist eine 16 Jahre alte Multifeed-Anlage für Astra und Eutelsat (13 Grad). Damals waren noch nicht alle deutschen Sender auf Astra...

    Sie besteht aus:
    85 cm Schüssel
    2xPhillips LNC
    Multifeed-Halterung
    2x Verstärker/Netzteil Astro AMS 100
    2x Multiswitch Astro AMS 110
    2x 22khz Schalter STS
    Koaxkabel 75 Ohm 9.8mm

    Die Verstärker/Switch Gruppe hängt unter dem Dach, von da gehen die Kabel zum LNC bzw nach Unten ins Haus durch den Kamin ab. Die Schüssel ist am Mast der nicht mehr verwendeten terrestrischen Antenne angebracht. Die ganze Anlage versorgt 2 Emfangsgeräte im Erdgeschoss und eins im Dachgeschoss.

    Mir ist bereits klar, daß die LNCs nicht zu gebrauchen sind. Ausserdem will ich mich auf die Astra-Satelliten beschränken. Ich muss also einen Quad-LNB kaufen. Kann ich die Multiswitches weiterverwenden? Oder sind die nur für analoge Frequenzen (die scheinen soo alt zu sein, die finde ich beim Googlen nicht mehr)? Wenn ein neuer Multiswitch notwendig oder empfehlenswert ist, ist der besser im Quad-LNB integriert oder sollte ich ihn wieder im Haus platzieren? Müssen die Koaxkabel ersetzt werden?

    Wenn ich für das Erdgeschoss einen Twin-Reciever mit Festplatte kaufe, um gleichzeitig aufnehmen und fernsehen zu können, und der auch noch HDTV-fähig sein soll, muss der dann einen oder zwei CI+-Karten haben? Welche Receiver ist empfehlenswert? Oder macht ein Single-Receiver mehr Sinn und dann ein eingebauter im Fernseher?

    Noch tut es mein alter Fernseher von Loewe (CT1570) und der hat einen eingebauten SAT-Receiver - ist der Digitalfähig? Habe ich auch nicht herausfinden können. Den Receiver habe ich 2000 nachrüsten lassen.

    Im voraus vielen Dank für Antworten!
    Ortwin
     
  2. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: SAT-Anlage von Analog auf Digital umrüsten

    Wenn's definitiv nicht mehr als vier Anschlüsse werden (1 Twin und zwei Single-Receiver), dann reicht ein Quad.

    Wenn du Wert auf höchste Betriebssicherheit legst, dann ein Quattro und Multischalter (5/x, 5 heißt vier Kabel vom Quattro plus eine terrestrische Einspeisemöglichkeit, x=Zahl der Anschlüsse). Wenn du ins Überlegen kommst und HB doch behalten willst (es lohnt tatsächlich kaum noch), dann 9/x.

    Wenn der Fernseher einen Analogreceiver eingebaut hat, wie anzunehmen ist, dann ist und bleibt er analog. Digital ist ganz andere Technik.

    Gruß
    th60
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2011
  3. Franky

    Franky Silber Member

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: SAT-Anlage von Analog auf Digital umrüsten

    Ab morgen 01.Mai 2011 wird das analoge Sattalitenprogram abgeschaltet.

    Analoges Satellitensignal wird 2012 abgeschaltet Residentenkurier

    P.S. Über Kabelfernsehn bleibt das analoge Signal noch vorhanden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2011
  4. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: SAT-Anlage von Analog auf Digital umrüsten

    Oder morgen in einem Jahr?

    Gute Nacht
    th60
     
  5. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.974
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: SAT-Anlage von Analog auf Digital umrüsten

    2012, steht ja schon in der Überschrift. :p
     
  6. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.827
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: SAT-Anlage von Analog auf Digital umrüsten

    :LOL::D:D
    Ja ein Jahr haben se noch!!

    Aber das treibt natürlich die Digitalisierungskampagne vorran.

    Bei uns in der Zeitung steht immer die Werbung von EP, dass Ende 2011 der analoge Satellitenempfang abgeschaltet wird....:wüt:

    Bewusste Kundenverar.sche
     
  7. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.974
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: SAT-Anlage von Analog auf Digital umrüsten

    Ist ja auf keinen Fall unnötig. Besser zu früh als zu spät. ;)
     
  8. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.827
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: SAT-Anlage von Analog auf Digital umrüsten

    Ja, dass schon....aber ich finde das schon moralisch....bedenklich...

    Er ist auch nicht besonders kompetent.....

    Naja ist ja auch offtopic
     
  9. Franky

    Franky Silber Member

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: SAT-Anlage von Analog auf Digital umrüsten

    Sorry ich habe mich im Internet verlesen!

    Wie sieht es eigentlich in Spanien/Palma de Mallorca dann aus. Jede Wohnung ist mit analogen SAT-Reciver ausgestattet?

    Wird das auch 30.04.2012 abgeschaltet?
     
  10. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: SAT-Anlage von Analog auf Digital umrüsten

    Du meinst für die deutschen Sat-Programme? Ja, dem Satellitensignal ist es egal, wo es empfangen wird. Wenn über Astra 1 nicht mehr analog gesendet wird, dann empfängst du auch in Palma nichts mehr.

    Gruß
    th60
     

Diese Seite empfehlen