1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat-Anlage-Kauf

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Regenbogen, 11. September 2002.

  1. Regenbogen

    Regenbogen Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2002
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Ulm
    Anzeige
    Wir möchten eine SAT-Anlage für 4 Teilnehmer kaufen. Was müssen wir beachten? Ist es möglich 1 dig. Receiver mit DiSEqC, einen normalen dig. Receiver und 2 analoge Receiver anzuschließen? Außerdem möchten wir noch eine DVB-S Karte in den Computer einbauen.
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.020
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Wenn es auf jeden fall mur 4 Teilnehmer sein sollen, gibt es sogenannte Quadro-Switch LNB's. An die kann man direkt 4 Receiver anschließen.
    Ob die nun digital oder analog sind, ist egal.

    Blockmaster
     
  3. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.845
    Ein "normaler" DigiReceiver hat immer DiSEqC. Da gibt es keinen Unterschied.

    Für den geplanten Einsatz (1 Satellitenposition) ist DiSEqC übrigens überflüssig.

    Wenn ich richtig gezählt habe, willst Du 5 Geräte anschließen. Dann brauchst Du entweder ein Octo-LNB (mit 8 Direktausgängen) oder ein Quattro-LNB in Kombination mit einem Multischalter, der 5 Eingänge und mindestens 6 Ausgänge hat.

    <small>[ 13. September 2002, 09:24: Beitrag editiert von: beiti ]</small>
     

Diese Seite empfehlen